WxPython unter Windows XP prof????

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
cime
User
Beiträge: 152
Registriert: Dienstag 24. Mai 2005, 15:49

WxPython unter Windows XP prof????

Beitragvon cime » Sonntag 9. April 2006, 14:59

Hallo,

ich habe bis jetzt immer unter Windows 2000 prof gecoded. Hab aber jetzt einen neuen Rechner mit Windows XP prof, wollte da WxPython installieren, aber er hatte Probleme mit einer DLL (wxmsw26uh_vc.dll). Und beim öffnen einer wx-Programms kommt auch der Fehler, dass er diese nicht findet ...., weiß jemand wieso und vorallem, wie ich das beheben kann???

mfg
cime
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 9. April 2006, 15:12

Also in meinem wxPython2.6-win32-unicode-2.6.3.2-py24.exe (wxPython 2.6.3.2 Unicode Build für Python 2.4) ist diese Datei dabei. Ggf. neu installieren?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Re: WxPython unter Windows XP prof????

Beitragvon gerold » Sonntag 9. April 2006, 15:18

cime hat geschrieben:aber er hatte Probleme mit einer DLL (wxmsw26uh_vc.dll).

Hi cime!

Ich habe eben in meiner **VMware Workstation** mit einem **Windows XP ohne Service Pack** eine Testinstallation von **wxPython2.6-win32-unicode-2.6.3.2-py24.exe** gemacht. Keine Probleme damit. Mein Testprogramm lässt sich ohne Fehler starten.

Vorher habe ich **python-2.4.2.msi** und **pywin32-207.win32-py2.4.exe** installiert. Zum Testen, alles ohne Neustart.

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Re: WxPython unter Windows XP prof????

Beitragvon Francesco » Montag 10. April 2006, 08:49

cime hat geschrieben:Hallo,

ich habe bis jetzt immer unter Windows 2000 prof gecoded. Hab aber jetzt einen neuen Rechner mit Windows XP prof, wollte da WxPython installieren, aber er hatte Probleme mit einer DLL (wxmsw26uh_vc.dll). Und beim öffnen einer wx-Programms kommt auch der Fehler, dass er diese nicht findet ...., weiß jemand wieso und vorallem, wie ich das beheben kann???

mfg
cime


Hallo cime,

wxmsw26uh_vc.dll => Unicode Version.

Was meinst du genau mit probleme mit der Dll?
Deinstallieren und dann neu installieren bringt das gleiche Problem?
cime
User
Beiträge: 152
Registriert: Dienstag 24. Mai 2005, 15:49

Beitragvon cime » Montag 10. April 2006, 15:44

Also erst einmal Danke für die Antworten, inzwischen hat es geklappt.

Ich weiß nicht wieso, aber bei der Neuinstallation hat es auf einmal nicht mehr diesen Fehler gegeben, dass er die DLL nicht findet. (Ich hatte schon mehrfach vor dem Schreiben des vorigen Beitrags eine Neuinstallation erfolglos versucht.)
Ich weiß ehrlich gesagt nicht wieso es nicht geklappt hatte, aber ich freu mich einfach, dass es nun funktioniert.

mfg cime

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder