Try Python!

Stellt hier eure Projekte vor.
Internetseiten, Skripte, und alles andere bzgl. Python.
Antworten
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Montag 27. März 2006, 20:36

Also. Nach etwas Arbeit ist jetzt das Grundframework meines Try Ruby! Klons fertig. Natürlich für Python umgesetzt und den Javascript Code schlanker angelegt.

Was ist das? Eine Python Shell über AJAX im Webbrowser. Momentan funzt das glaub ich nur mit Firefox, habs mit anderen noch nicht testen können.

Bitte nur lokal nutzen für eine Produktivumgebung will ich dann jeden client in ein chroot stecken, aber das kommt erst später.

Zuerst mal was zur Installation. Weil ich faul war hab ich direkt den Colubrid SVN Code als Framework verwendet. Da die aber momentan nicht kompatibel mit der 0.9er Version ist rate ich von upgrades ab bis die wieder stable ist. Deswegen am Besten wie auf der Wikiseite beschrieben einen checkout ins trypy verzeichniss machen.

Installationsanweisung gibt es hier: http://trac.pocoo.org/wiki/TryPy

Screenshot gibt es hier.

Freue mich über Feedback :-)
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Python 47
User
Beiträge: 574
Registriert: Samstag 17. September 2005, 21:04

Montag 27. März 2006, 20:44

Super gemacht, also echt ganz großes Lob!
Vielleich kanst du es ja noch ausbauen!
mfg

Thomas :-)
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Dienstag 28. März 2006, 06:36

Super Idee... Ich könnte es ja klauen und ein PyLucid-Plugin draus machen ;)

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 28. März 2006, 17:10

blackbird hat geschrieben:Screenshot gibt es hier.
Jetzt wünsche ich mir noch eine bereits online installierte Version, die man höchstselbst totspielen.. ähm, ausprobieren kann :D
Allerdings könnte das Sicherheitstechnisch problematisch werden (Python kennt Ruby's SAFE-Level ja nicht), was hast du dir denn dazu überlegt?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Dienstag 28. März 2006, 17:22

Das wäre ja genial, wenn man einen Interaktiven Paste Dienst realisieren könnte!

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Dienstag 28. März 2006, 17:28

jens hat geschrieben:Interaktiven Paste Dienst
Huh, was soll das sein? blackbird baut ja why's try ruby nach..
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Mittwoch 29. März 2006, 13:39

Kannte ich noch nicht, bin aber zum Schluss gekommen, dass meines besser ist :-)
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Mittwoch 29. März 2006, 13:51

Update: In der aktuellen version ist ein kleines Tutorial dabei :-)
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Antworten