DNS Anfragen und Antworten generieren

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
No_ok
User
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 19:33
Kontaktdaten:

DNS Anfragen und Antworten generieren

Beitragvon No_ok » Sonntag 19. März 2006, 13:56

Hallo,
wegen eines Schulprojektes möchte ich mit Python zwei Scripte schreiben, die DNS-Anfragen und DNS-Antworten generieren und an einen DNS-Server senden. Welche Bibliothek könnt ihr mir empfehlen?

Schon mal Danke :)

mfg NooK
modelnine
User
Beiträge: 670
Registriert: Sonntag 15. Januar 2006, 18:42
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitragvon modelnine » Sonntag 19. März 2006, 14:23

Ich hab eine halbfunktionierende Bibliothek geschrieben um einfache DNS-Pakete zu erzeugen und zu laden, die müßte aber noch ein bissel erweitert werden:

http://svn.modelnine.org/websvn/modelnine.org/PyAsync/trunk/lib/dns/?rev=0&sc=0#/PyAsync/trunk/lib/dns/

Sonst, es gibt noch pydns, aber das ist bei weitem nicht so modular aufgebaut wie ich monentan mit PyAsync-DNS dabei bin, und ich weiß nicht, ob es das kann was Du brauchst, aber es wäre zumindest mal einen Blick wert wenn Du eine fertige Lösung suchst. ;-)
--- Heiko.
No_ok
User
Beiträge: 21
Registriert: Donnerstag 23. September 2004, 19:33
Kontaktdaten:

Beitragvon No_ok » Sonntag 19. März 2006, 15:18

Danke werde ich mir die Tage mal angucken.
dev
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 23. Januar 2006, 09:52
Kontaktdaten:

Re: DNS Anfragen und Antworten generieren

Beitragvon dev » Sonntag 19. März 2006, 21:04

No_ok hat geschrieben:wegen eines Schulprojektes möchte ich mit Python zwei Scripte schreiben, die DNS-Anfragen und DNS-Antworten generieren und an einen DNS-Server senden. Welche Bibliothek könnt ihr mir empfehlen?

schau Dir doch mal TwistedNames an.

Ciao,
dev
modelnine
User
Beiträge: 670
Registriert: Sonntag 15. Januar 2006, 18:42
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitragvon modelnine » Sonntag 19. März 2006, 21:45

TwistedNames kann noch weniger als PyDNS... Würd ich direkt von abraten, besonders wenn's darum gehen soll allgemein DNS-Pakete zu generieren...
--- Heiko.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder