Hat jemand schomnal mit Python-gd (pygd) gearbeitet ?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
alen
User
Beiträge: 10
Registriert: Donnerstag 25. August 2005, 17:39
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Montag 13. März 2006, 17:30

Hei Zusammen,

ich sitze vorm Rechner und suche Beispielcode für eine Anwendung des GD-Library in Python. Unter Linux ist das Modul auch installiert aber wie nutzt man es ?

Hat jemand schon Erfahrungen damit oder eine andere Idee wie man Grafiken für eine Webanwendung on the Fly erzeugt ? Ich einfach zu merkende Pictogramme bzw. Pfeile generieren.

In diesem Sinne
Grüße
Alen
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Dienstag 14. März 2006, 17:13

PIL, die Python Imaging Library, gibt es auch noch.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Dienstag 14. März 2006, 20:48

Ist natürlich die Frage, warum man Bilder dynamisch erzeugen kann... Ich denke man sollte es immer vermeiden, wenn es nicht auch irgendwie statisch geht :lol:

EDIT: Es geht auch ganz anders, mit JavaScript: http://www.walterzorn.de/jsgraphics/jsgraphics.htm *duck und renn*

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Dienstag 14. März 2006, 21:15

Gerad gefunden: http://the.taoofmac.com/space/Projects/PNGCanvas.py (Hat allerdings eine miese Lizenz :( )

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Antworten