PyOpenGL / Eclipse - GL Modul wird nicht gefunden

Probleme bei der Installation?
Antworten
josch
User
Beiträge: 2
Registriert: Montag 13. März 2006, 16:03

Montag 13. März 2006, 16:21

Hallo,

ich habe ein Problem mit PyOpenGL.
Mit

Code: Alles auswählen

 from OpenGL.GL import * 

binde ich das Modul ein.
Das hat ja auch immer funktioniert. Zumindest konnte ich damit einige Beispielprogramme zum laufen bringen.

Doch jetzt kriege ich eine Fehlermeldung:
from OpenGL.GL import *
ImportError: No module named GL
Ich nutze WindowsXP und Eclipse mit der Erweiterung PyDev.

Habe PyOpenGL nochmal drüberinstalliert und nochmals den PythonPath kontrolliert.
Doch ohne Erfolg.


Hat jemand eine Ahnung woran das liegt??
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Montag 13. März 2006, 16:54

Mach doch erstmal ein import OpenGL und schau, ob dort überhaupt ein GL existiert mit print dir(OpenDL)

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
josch
User
Beiträge: 2
Registriert: Montag 13. März 2006, 16:03

Montag 13. März 2006, 17:16

Ah ich habs.
Habs grad ausprobiert, das Modul ist vorhanden.

Bin auf den Fehler gesoßen:
Einmal hatte ich eine Testdatei names OpenGL.py erstellt.
Das dann nicht funktioniert ist klar.
Hab diese dann über Eclipse auch gelöscht.
Nur die OpenGL.pyc war noch im selben Verzeichnis, diese löscht wohl Eclipse nicht automatisch.

Aber trotzdem vielen Dank!!!
Antworten