Python und Ajax...

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Antworten
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8482
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Donnerstag 9. März 2006, 17:54

Hat sich damit schon jemand beschäftigt?

Gibt es spezielle Ajax-Python-Frameworks?

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Donnerstag 9. März 2006, 18:01

Mad-Marty arbeitet gerade für pocoo an einer AJAX Lösung. :wink:
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8482
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Donnerstag 9. März 2006, 18:07

Hm! Ich dachte eigentlich, das es schon was fertiges gibt :(

Achtet er auch darauf, das man es seperat nutzten kann?

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Donnerstag 9. März 2006, 18:53

jens hat geschrieben:Hm! Ich dachte eigentlich, das es schon was fertiges gibt :(

Achtet er auch darauf, das man es seperat nutzten kann?
Nein. Das war eigentlich nicht geplant. Aber zumindest die JSON transports und co sind portabel.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
tabellar
User
Beiträge: 186
Registriert: Mittwoch 4. September 2002, 15:28

Donnerstag 9. März 2006, 19:00

Unter http://aspn.activestate.com/ASPN/Cookbo ... ipe/440637
gibt es ein ganz gutes Python-AJAX-JSON Beispiel...
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8482
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Donnerstag 9. März 2006, 19:16

blackbird hat geschrieben:Nein. Das war eigentlich nicht geplant. Aber zumindest die JSON transports und co sind portabel.
Das ist aber schade, wenn sich Mad-Marty schon die Mühe macht, dann wäre es doch auch nett, wenn sowas entsteht, wie colubrid, jinja und Co...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Donnerstag 9. März 2006, 21:44

jens hat geschrieben:Hat sich damit schon jemand beschäftigt? Gibt es spezielle Ajax-Python-Frameworks?
Hi Jens!

http://timmorgan.org/wiki/Mini

Viel einfacher kann AJAX kaum noch werden.

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
dev
User
Beiträge: 49
Registriert: Montag 23. Januar 2006, 09:52
Kontaktdaten:

Donnerstag 9. März 2006, 22:23

jens hat geschrieben:Hat sich damit schon jemand beschäftigt?

Gibt es spezielle Ajax-Python-Frameworks?
z.B. Nevow Athena (ex. live-page), wobei hier die Gewichtung mehr auf dem liegt, was man inzwischen als Ajax bezeichnet. ;-)

Dann mehr Framework: Mygthy, dann Turbo-Gears und für Django hatte ich auch schon was gelesen, aber das war sehr in den Anfängen.

Ciao,
dev
Benutzeravatar
phunk
User
Beiträge: 1
Registriert: Montag 13. März 2006, 20:50

Montag 13. März 2006, 20:57

Wurde gerade auf FOSDEM vorgstellt

eine javascript-bibliothek mit ajax-Funktion

http://www.dojotoolkit.org/

laut Seite auch im nächsten Django-Release zu finden

siehe
Antworten