No module named Config

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
mbierenfeld
User
Beiträge: 39
Registriert: Donnerstag 9. Dezember 2004, 22:02
Wohnort: Muenchen

No module named Config

Beitragvon mbierenfeld » Donnerstag 9. März 2006, 14:24

Folgendes snipplet


Code: Alles auswählen

import Config

class SimpleDB2Test_Connection(unittest.TestCase):
        def setUp(self):
                self.conn_d = Config.ConnDict.copy()


Produziert :

    Traceback (most recent call last):
    File "test_basic.py", line 3, in ?
    import Config
    ImportError: No module named Config


Kann mir vielleicht jemand sagen wie das packet heißt welches Config.py enthaelt ?

Grüße

Michael
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Re: No module named Config

Beitragvon gerold » Donnerstag 9. März 2006, 14:34

mbierenfeld hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

import Config

class SimpleDB2Test_Connection(unittest.TestCase):
        def setUp(self):
                self.conn_d = Config.ConnDict.copy()

Hi Michael!

Das bedeutet, dass dieses Skript nicht alleine läuft. Wahrscheinlich gibt es noch eine Datei "Config.py", die im gleichen Ordner wie das Skript sein sollte. Zumindest handelt es sich nicht um ein in Python eingebautes Modul. Das Modul "ConfigParser" kann es nicht sein. Das kennt so etwas wie "ConnDict" nicht.

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder