EOL autoconvert mit SVN/SciTE...

Alles, was nicht direkt mit Python-Problemen zu tun hat. Dies ist auch der perfekte Platz für Jobangebote.
Antworten
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Mittwoch 8. Februar 2006, 11:26

Einmal gibt es in tortoiseSVN die möglichkeit in der subversion config folgendes zu setzten:

Code: Alles auswählen

*.py = svn:eol-style=LF
Aber leider ist das wohl nicht ein "autoconvert EOL to LF"


In Scite kann man auch folgendes machen:

Code: Alles auswählen

eol.mode=LF
eol.auto=1
clear.before.execute=1
Aber auch das konvertiert die Zeilenenden leider nicht automatisch...


Oder mach ich da was falsch???

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Mittwoch 8. Februar 2006, 11:46

jens hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

*.py = svn:eol-style=LF
Aber leider ist das wohl nicht ein "autoconvert EOL to LF"
Hi Jens!

Sollte es aber. Ich weiß jetzt nicht mehr zu welchem Zeitpunkt, aber entweder beim Einchecken, beim Auschecken oder bei beiden Ereignissen.
Ich glaube beim Auschecken.

Probiere es einfach mal aus. Lösche die lokale Datei und führe "svn update" aus.

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Mittwoch 8. Februar 2006, 11:49

Ich hab es gerade nochmals Probiert... Eine Konvertierung wurde nicht vorgenommen... Muß ich explizit für jede Datei sagen, das EOL == LF sein soll?

EDIT: Wenn ich bei einer TestDatei in den Eigenschaften ein svn:eol-style=LF setzten will, bekomme ich den Hinweis das diese Datei inkonsistente EOL Zeichen hat :(

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Mittwoch 8. Februar 2006, 12:03

jens hat geschrieben:Ich hab es gerade nochmals Probiert... Eine Konvertierung wurde nicht vorgenommen... Muß ich explizit für jede Datei sagen, das EOL == LF sein soll?
Ahh! Jetzt verstehe ich dein Problem. Wenn du im Tortoise die SVN-Konfiguration bearbeitest, dann gilt das nicht automatisch für alle Dateien. Das bedeutet nur, dass SVN beim Erstimport einer Datei des angegebenen Types das Property setzt. Im Nachhinein geht das nicht mehr. Dann musst du das Property direkt für jede gewünschte Datei setzen.

Nicht vergessen --> "enable-auto-props = yes", sonst setzt SVN die Property auch nicht beim Erstimport der Datei.

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Mittwoch 8. Februar 2006, 12:06

jens hat geschrieben:Wenn ich bei einer TestDatei in den Eigenschaften ein svn:eol-style=LF setzten will, bekomme ich den Hinweis das diese Datei inkonsistente EOL Zeichen hat :(
Hi Jens

Um schnell mal eine große Anzahl Dateien von CRLF nach LF umzuwandeln:
http://www.bastet.com/
suche nach "DOS2UNIX and UNIX2DOS"

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Antworten