Spielerei mit Popups

Stellt hier eure Projekte vor.
Internetseiten, Skripte, und alles andere bzgl. Python.
Antworten
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Dienstag 7. Februar 2006, 23:05

Hallo,

ich habe irgendwann mal angefangen, so für den Bürobedarf mir ein kleines Programm zu schreiben, mit dem ich Popups an meine Kollegen schicken konnte. War ein simples NET SEND mit GUI. Danach habe ich immer mal wieder in einer Musestunde daran rumgeschraubt. Mittlerweile sind da ein paar Funktionen dazu gekommen. Dazu habe ich hier auch einige Anregungen bekommen.
Man sieht dem Programm sicher an, das ich nie "programmieren" gelernt habe, sondern alles nur aus Büchern und dem netten Forum hier habe. Aber es erfüllt seinen Zweck. Eventuell hat ja noch jemand Verwendung dafür.

Bei mir im Netz funktioniert es ausgezeichnet. :D Ich habe auch noch ein paar Ideen, was ich da noch so alles reinpacken kann. So könnten z.B. die Kontakteinträge grün dargestellt werden, wenn derjenige online ist. Leider habe ich keine Ahnung, wie ich das rausfinden kann.

Eine Bitte:
Wenn ihr das mal testen solltet - seit gnädig zu euren Kollegen. 100 Popups wegzuklicken dauert einige Zeit :wink:


[edit]
Das Programm ist mittlerweile etwas gewachsen und kann aus Platzgründen nicht mehr hier gepostet werden.
Ihr findet das Programm immer in der aktuellen Version jetzt auf http://www.jopop.de. Im Abschnitt Sourcecode ist der ganze Code (6 Dateien) gepostet.
[/edit]

Mawilo
Zuletzt geändert von Mawilo am Samstag 8. September 2007, 09:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Hannes-Spz
User
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 7. August 2005, 22:42

Sonntag 19. Februar 2006, 16:57

mit net send hab ich auch schon oft experimentiert und die ausführung
dieses programmes scheint mir richtig gut gelungen, soweit ich dies
"im trocknen" beurteilen kann, aber leider fehlt mir für den zweiten und
ausführenden blick die win32net... :cry:
kann man mir vl. sagen, wo ich die her bekomme?
ich hab auf jeden fall py2.4 und winXP-prof.
und laut dem namen kann es schon mal keine anweisung für linux sein...
bitte schreib mir einer, wo ich die herziehen kann!!

Danke im Voraus
Hannes
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Sonntag 19. Februar 2006, 18:51

Hallo,

du benötigst pywin32.
Dann sollte es funktionieren. Ich bin für jeden Hinweis zum Programm und zum Programmierstil dankbar.
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Samstag 8. September 2007, 09:50

Ich habe mal den ganzen Code für das Programm entfernt. Auf der oben angegebenen Adresse werde ich immer den Code der aktuellen Version ablegen.

Bin für Hinweise zum Programm sehr dankbar.


Mawilo
lunar

Samstag 8. September 2007, 10:25

Sag mal, glaubst du nicht auch, dass es einfacher wäre, einfach ein zip-Archiv anzubieten? Dateien einzeln herunter zu laden, und händisch einzusortieren ist nicht gerade komfortabel...
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Samstag 8. September 2007, 11:37

Hast natürlich Recht und deshalb habe ich so eine Datei erstellt und auch schon ins Web gestellt.
Antworten