[Colubrid] Test-Server alternativ ausführen...

Sockets, TCP/IP, (XML-)RPC und ähnliche Themen gehören in dieses Forum
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

[Colubrid] Test-Server alternativ ausführen...

Beitragvon jens » Freitag 3. Februar 2006, 08:55

Da Debuggen/Entwickeln direkt mit Apache-CGI ist ja nicht ganz so einfach... Es kann zu einem nicht's sagendem "Premature end of script headers" kommen. Dann steht man erstmal dumm da...

Deswegen gibt es ja den [wiki=Colubrid/Hello_World#ColubirdsTestServer]Standalone-Entwicklungs-Server[/wiki] in colubrid.
Der ist zwar nett, lauft aber nur, wenn man auf der Konsole ist. d.h. ich starte den immer über einer putty-SSH-Session per Hand. Denn meine WSGI-App muß schon auf dem Server laufen, weil dort auch der MySQL-Server vorhanden ist. Natürlich könnte ich den auch über das Netz erreichbar machen, aber das ist doch doof :)

Nun Frage ich mich aber gerade ob man das nicht auch anders Regeln kann. z.B. als inetd Service (erfahrungen hatte ich damit mal gesammelt: PyAdminInetdServer.py) oder aber vielleicht eine Lösung mit AJAX: Dabei werden die Ausgaben auf der Konsole direkt als Webseite abrufbar gemacht.

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Freitag 10. Februar 2006, 17:57

Was mir gerade auffällt: der Test-Server Funktioniert ja nur dann, wenn alles *eine* Applikations-Datei erledigt... Ich hab z.B. eben mal eine zweite App geschrieben, die nur das CSS ausliefert. Das kann ich mit dem Testserver ja überhaupt nicht Testen :(

(Also die erste WebApp baut eine HTML-Seite auf, in der per <link rel="stylesheet" ...> ein anderes Skript aufgerufen wird)

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Dienstag 14. Februar 2006, 08:48

jens hat geschrieben:Was mir gerade auffällt: der Test-Server Funktioniert ja nur dann, wenn alles *eine* Applikations-Datei erledigt... Ich hab z.B. eben mal eine zweite App geschrieben, die nur das CSS ausliefert. Das kann ich mit dem Testserver ja überhaupt nicht Testen :(

(Also die erste WebApp baut eine HTML-Seite auf, in der per <link rel="stylesheet" ...> ein anderes Skript aufgerufen wird)


Ist ja nicht vorgesehen mehr als eine App zu haben. Stell dir mal den Aufwand vor. Bei CGI ist es ein File zu kopieren, aber bei FastCGi muss ich für das einen eigenen ScriptAlias einfügen...

Aber du kannst ja Teile komfortabel auslagern. Vor Allem mit der ObjectApplication ist das Teilen der App in viele kleine Module überhaupt kein Problem.

//EDIT: btw, stylesheets kannst du mit export ausliefern
TUFKAB – the user formerly known as blackbird

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder