Source aus Datei erzeugen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Buell
User
Beiträge: 90
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 14:17

Mittwoch 1. Februar 2006, 14:55

Hallo,

in C++ gibt es eine Funktion MAKEINTRESOURCEW(), die aus einer cfg Datei eine Resource erzeugt. Gibt es sowas auch in Python?

Thanks For Help!
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Mittwoch 1. Februar 2006, 15:36

Das ist nicht C++, sondern das Windows-API!

Also wird das Modul pywin32 oder so eine solche Funktion evtl. haben.

Python selber ist (wie C++ auch) platformunabhängig. Und es soll noch andere BS als Windows geben :wink:
Buell
User
Beiträge: 90
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 14:17

Mittwoch 1. Februar 2006, 15:41

Ja Danke erstmal, das bringt mich weiter. Mal probieren ob ich das unter Python benutzen kann.
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Mittwoch 1. Februar 2006, 15:45

BTW: Der Threadtitel ist irreführend: "Source" und "Resource" sind zwei verschiedene Paar Schuhe.

In etwa so wie Sex und Sextant.
Buell
User
Beiträge: 90
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 14:17

Mittwoch 1. Februar 2006, 16:08

naja mag sein, aber wenn man seit 2 Tagen am gleichen Problem sitzt kann das schon mal vorkommen

...wenn selbst google keinen Treffer mehr liefert...

eigentlich möchte ich nur eine Grammatik in Sapi5.1 laden, dafür gibt es folgende (schnelle) Möglichkeiten:

CmdLoadFromFile() --> geht aus unerfindlichen Gründen nicht
CmdLoadFromResource() --> dafür braucht man die Daten erstmal als Resource
CmdLoadFromMemory() --> dafür muss die Datei in den Speicher / buffer

mit dem MAKEINTRESOURCEW hatte ich bis eben auch gehofft das über Python benutzen zu können, aber dem scheint nicht so...
Buell
User
Beiträge: 90
Registriert: Samstag 29. Oktober 2005, 14:17

Mittwoch 1. Februar 2006, 16:52

hat sich erledigt
Antworten