Python und Grafik

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
ertlpott
User
Beiträge: 44
Registriert: Montag 14. April 2003, 16:05
Kontaktdaten:

Python und Grafik

Beitragvon ertlpott » Montag 12. Mai 2003, 22:12

ähhm, mir ist die Frage ein bischen peinlich. Aber ist es überhaupt möglich, mit Python Grafische Dinge zu Programmieren, zB einen MP3-Player, oder sagen wir mal ein Spiel oder so.

Ich meine In dem Buch dass ich gerade lese, geht es in den Beispielen nur um Modifikation von Text und so.

Kann ich mich also darauf einstellen, dass ich Python nie sehen werde, weil es immer im Hintergrund arbeitet???

MLG

ertlpott
Voges
User
Beiträge: 564
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 14:52
Wohnort: Region Hannover

Re: Python und Grafik

Beitragvon Voges » Montag 12. Mai 2003, 22:28

Hallo!
ertlpott hat geschrieben:Aber ist es überhaupt möglich, mit Python Grafische Dinge zu Programmieren, zB einen MP3-Player, oder sagen wir mal ein Spiel oder so.
Ein MP3-Player ist gerade kein so gutes Beispiel, denn das geht es ja eher um's Hören ;-). Nein, Du kannst mit Python Programme mit grafischer Oberfläche schreiben. Kein Problem. Diskutiert wird das weiter unten im Forum "Python GUI-Toolkits".
ertlpott hat geschrieben:Ich meine In dem Buch dass ich gerade lese, geht es in den Beispielen nur um Modifikation von Text und so.
Das ist mit Sicherheit auch das, was Python kompromisslos gut kann. Die GUI-Geschichten sind eher eine nette, aber auch brauchbare Ergänzung.

BTW: Mit IDLE kennst Du ja schon ein Python-Programm mit grafischer Oberfläche.

Jan
ertlpott
User
Beiträge: 44
Registriert: Montag 14. April 2003, 16:05
Kontaktdaten:

re

Beitragvon ertlpott » Dienstag 13. Mai 2003, 21:06

ochso. :)

Danke
Gast

Grafik-Programmierung in Python

Beitragvon Gast » Dienstag 10. Juni 2003, 21:54

Hallo ertlpott

Mit Python und dem Modul Tkinter kannst
Du problemlos bewegte Grafiken oder
Classen hierfür erstellen. Mit den heutigen
high-speed PC's funktioniert dies sehr gut.
Für das nötige Wissen über die Tkinter Widgets
stellt das New Mexico Tech (Computer Center)
www.nmt.edu/tcc ein gutes Manual gratis zur
Verfügung. (Leider nur in English aber es ist
auch eine Übersetzung in deutsch auf dem www
zu finden).

Grüsse von Fritz :wink:
Benutzeravatar
wuf
User
Beiträge: 1366
Registriert: Sonntag 8. Juni 2003, 09:50

Re: Grafik-Programmierung in Python

Beitragvon wuf » Dienstag 10. Juni 2003, 21:57

Anonymous hat geschrieben:Hallo ertlpott

Mit Python und dem Modul Tkinter kannst
Du problemlos bewegte Grafiken oder
Classen hierfür erstellen. Mit den heutigen
high-speed PC's funktioniert dies sehr gut.
Für das nötige Wissen über die Tkinter Widgets
stellt das New Mexico Tech (Computer Center)
www.nmt.edu/tcc ein gutes Manual gratis zur
Verfügung. (Leider nur in English aber es ist
auch eine Übersetzung in deutsch auf dem www
zu finden).

Grüsse von Fritz :wink:
ertlpott
User
Beiträge: 44
Registriert: Montag 14. April 2003, 16:05
Kontaktdaten:

re

Beitragvon ertlpott » Sonntag 22. Juni 2003, 23:06

danke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder