toolbar- und andere probleme

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
cime
User
Beiträge: 152
Registriert: Dienstag 24. Mai 2005, 15:49

toolbar- und andere probleme

Beitragvon cime » Donnerstag 19. Januar 2006, 18:11

Hallöche ... und gleich noch eine (oder besser mehrere) Frage(n),

1. Wie kann man die Windows-typischen Icons (wie für "Neu" das Blatt,"Öffnen" einen geöffneten Ordner) etc. bei so einer Toolbar verwenden???

2. Wie kann man so eine Zugreifende Hand als Cursor verwenden (wei bei Adobe Acrobat Reader oder so ähnlich)???

3. Welchens event wird ausgelöst, wenn man die Maus mit linker gedrückter Taste bewegt (Also nicht EVT_MOTION)???

mfg cime
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Re: toolbar- und andere probleme

Beitragvon Francesco » Donnerstag 19. Januar 2006, 18:34

Hallo, als ich danach suchte, erinnerte ich mich and das Beispiel PySketch unter Demos\Samples, und so ein Glück, es (könnte) alle 3 Fragen beantworten.

cime hat geschrieben:1. Wie kann man die Windows-typischen Icons (wie für "Neu" das Blatt,"Öffnen" einen geöffneten Ordner) etc. bei so einer Toolbar verwenden???


Siehe die Toolbar implementierung (wx.ArtProvider).
Vielleicht sehen sie nicht ganz so aus, wie du sie vorstellst, aber
immerhin...

cime hat geschrieben:2. Wie kann man so eine Zugreifende Hand als Cursor verwenden (wei bei Adobe Acrobat Reader oder so ähnlich)???


mit der Funktion SetCursor, z.B.

Code: Alles auswählen

SetCursor(wx.CROSS_CURSOR)


cime hat geschrieben:3. Welchens event wird ausgelöst, wenn man die Maus mit linker gedrückter Taste bewegt (Also nicht EVT_MOTION)???

mfg cime


Hier vom Mouse Event die Funktion event.Dragging aufrufen.
cime
User
Beiträge: 152
Registriert: Dienstag 24. Mai 2005, 15:49

Re: toolbar- und andere probleme

Beitragvon cime » Sonntag 22. Januar 2006, 10:43

Erstmal danke für die Mühe ....

Francesco hat geschrieben:Hallo, als ich danach suchte, erinnerte ich mich and das Beispiel PySketch unter Demos\Samples, und so ein Glück, es (könnte) alle 3 Fragen beantworten.

cime hat geschrieben:1. Wie kann man die Windows-typischen Icons (wie für "Neu" das Blatt,"Öffnen" einen geöffneten Ordner) etc. bei so einer Toolbar verwenden???


Siehe die Toolbar implementierung (wx.ArtProvider).
Vielleicht sehen sie nicht ganz so aus, wie du sie vorstellst, aber
immerhin...


thx, das hatte ich auch schon gefunden ... ich wollte nur wissen, ob man irgendwie zugriff zu den von Windows angebotenen Symbolen hat ....


Francesco hat geschrieben:
cime hat geschrieben:2. Wie kann man so eine Zugreifende Hand als Cursor verwenden (wei bei Adobe Acrobat Reader oder so ähnlich)???


mit der Funktion SetCursor, z.B.

Code: Alles auswählen

SetCursor(wx.CROSS_CURSOR)



Die Funktion SetCursor kenn ich schon, aber ich habe kein wx-Element gefunden, dass dann auch diese zugreifende Hand repräsentiert.

Francesco hat geschrieben:
cime hat geschrieben:3. Welchens event wird ausgelöst, wenn man die Maus mit linker gedrückter Taste bewegt (Also nicht EVT_MOTION)???

mfg cime


Hier vom Mouse Event die Funktion event.Dragging aufrufen.



cool, das ist genau das, was ich gebraucht habe ....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder