Backports für python 2.2...

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Backports für python 2.2...

Beitragvon jens » Montag 16. Januar 2006, 17:50

Ich nutzte die http://aima.cs.berkeley.edu/python/utils.html Backports ... Aber wie sich gezeigt hat, ist das set nicht gleich dem aus Python 2.4... Es hat keine sorted... Also sorted(set(...)) geht nicht... Ist zwar nicht so schlimm, weil es mit sorted(list(set(...))) geht, aber dennoch...

Gibt es irgendwo "bessere" Backports???

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
modelnine
User
Beiträge: 670
Registriert: Sonntag 15. Januar 2006, 18:42
Wohnort: Celle
Kontaktdaten:

Beitragvon modelnine » Montag 16. Januar 2006, 17:58

Das ist ein Bug in den backports. Wenn Du am Anfang der Funktion sorted() den Aufruf copy.copy(seq) durch list(seq) ersetzt kriegst Du genau die selbe Funktionalität, und vor allen Dingen wird ein Iterator gleich noch in eine Liste gecastet (was der Rest der sorted()-Funktion braucht).

--- Heiko.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Montag 16. Januar 2006, 18:22


CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder