Frage mit Klasse

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Taranis
User
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 6. Januar 2006, 18:05

Frage mit Klasse

Beitragvon Taranis » Samstag 14. Januar 2006, 16:49

Hallo Ich wieder,
Nachdem Ich nun als Anfängerin dank eurer Hilfe das Einsteigen einigermassen verinnerlicht habe, stellen sich für mich die nächsten Fragen.

Code in Klassen schreiben.
Wie packt man z.B. den nachfolgenden Code in eine Klasse?
Wie ruft man den Code auf?
Kann man den Code als Klasse auch in einen externen File packen?

Code: Alles auswählen

import os, zipfile
Zip = zipfile.ZipFile("test.zip")
for dirname,dirs,filenames in os.walk("verzeichnis_zum_zippen"):
  for filename in filenames:
    Zip.write(os.path.join(dirname,filename))
Zip.close()


Danke Taranis
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Samstag 14. Januar 2006, 17:15

Warum willst du eine Klasse machen? Eine Fuktion reicht doch:

Code: Alles auswählen

import os, zipfile

def make_zip(outfilename, zip_dir):
    Zip = zipfile.ZipFile(outfilename)
    for dirname,dirs,filenames in os.walk(zip_dir):
      for filename in filenames:
        Zip.write(os.path.join(dirname,filename))
    Zip.close()
   
make_zip("test.zip", "verzeichnis_zum_zippen")

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Taranis
User
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 6. Januar 2006, 18:05

Beitragvon Taranis » Samstag 14. Januar 2006, 18:11

Danke Jens für deine Antwort,
Zu deiner Frage:
Einfach um mir mehr Durchblick zu verschaffen.

Frage 2
Kann man für kleinere Scripts mit Python-Mitteln ein Menü basteln? (ohne GUI . das tue Ich mir noch nicht an ;-) )

Danke für die Mühe
Taranis
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Samstag 14. Januar 2006, 18:14

Schau dir mal das an: [wiki]Modul Import[/wiki]

Ein Menü könntest du vielleicht einfach mit, "geben die Zahl ein für Aktion" und dann mit raw_input() arbeiten...
Ansonsten, vielleicht eine Webseite? Oder dann doch eine GUI wie Tk...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Taranis
User
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 6. Januar 2006, 18:05

Beitragvon Taranis » Samstag 14. Januar 2006, 18:21

Danke Ich werd mal ein wenig vordenken ;-)

Schönes WE
Taranis
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 14. Januar 2006, 18:47

Taranis hat geschrieben:Kann man für kleinere Scripts mit Python-Mitteln ein Menü basteln? (ohne GUI . das tue Ich mir noch nicht an ;-) )

Wie wärs mit einem hübschen Textmode Menü (Screenshot eines ncurses-Programms) mit curses? Allerdings ist das nicht unbedingt das, was man als leicht einstufen kann.

Edit: Scroonshots sind zwar was tolles, aber gemeint waren natürlich Screenshots.
Zuletzt geändert von Leonidas am Samstag 14. Januar 2006, 19:02, insgesamt 1-mal geändert.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Samstag 14. Januar 2006, 18:53

Und es läuft nur auf Linux...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Beitragvon Joghurt » Samstag 14. Januar 2006, 19:47

jens hat geschrieben:Und es läuft nur auf Linux...
Unix
Taranis
User
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 6. Januar 2006, 18:05

Beitragvon Taranis » Sonntag 15. Januar 2006, 11:44

Danke für eure Antworten.
@Leonidas
Ich befinde mich momentan noch im Basic-Learning und möchte mich von allen GUI derzeitig noch fernhalten.
Mein Vorgänger in der Firma hat sämtliche Soft mittels Webserver und PHP gelöst. Ich hingegen bin von Python deutlich mehr begeistert, so dass Ich mich da erstmal einarbeiten (muss | kann | darf).

@Jens
Ich kenne nichts anderes als Unix/Linux. Gibt es da eta noch andere OS? 8)
Nein Spass beiseite - Ich mag das 'andere' OS nicht.

@Alle
Ich hoffe Ich darf euch noch ein wenig mit meinen Anfängerfragen nerven ...?!?

bis dann
Taranis
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 15. Januar 2006, 12:31

Taranis hat geschrieben:@Leonidas
Ich befinde mich momentan noch im Basic-Learning und möchte mich von allen GUI derzeitig noch fernhalten.
Mein Vorgänger in der Firma hat sämtliche Soft mittels Webserver und PHP gelöst. Ich hingegen bin von Python deutlich mehr begeistert, so dass Ich mich da erstmal einarbeiten (muss | kann | darf).

Naja, simple Menüs in der Kommandozeile kannst du auch mit print und raw_input() machen, das ist ganz einfach.
Bevor die Frage kommt: ja mit Python kann man auch Webprogramme schreiben. Allerdings nicht ganz so wie in PHP.

Taranis hat geschrieben:@Alle
Ich hoffe Ich darf euch noch ein wenig mit meinen Anfängerfragen nerven ...?!?

Klar! :D
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
Mr_Snede
User
Beiträge: 387
Registriert: Sonntag 8. Februar 2004, 16:02
Wohnort: D-Dorf, Bo

Beitragvon Mr_Snede » Sonntag 15. Januar 2006, 12:57

Vielleicht hilft dir ja sowas schon weiter:
http://www.way2python.de/kurs/kurs2.html#Bedienoberfl

Dieser Kurs geht danach mit Tkinter weiter.

cu Sebastian
Taranis
User
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 6. Januar 2006, 18:05

Beitragvon Taranis » Sonntag 15. Januar 2006, 14:13

@Leonidas
Die Frage nach Webprogrammierung, wäre nicht gekommen ;-)
Da bleibe Ich bei PHP.

@Sebastian
Danke schaue Ich mir an

Grüsse
Taranis
Gast

Beitragvon Gast » Sonntag 15. Januar 2006, 16:20

Tkinter würde ich persönlich nicht empfehlen, zumindest nicht mehr als die Grundlagen. Von Leuten, die mit Tkinter programmieren, hab ich gehört, dass es, wenn das Programm komplexer wird, immer umständlicher wird.

Schau dir auch mal wxPython oder wxGTK an.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Sonntag 15. Januar 2006, 18:09

Taranis hat geschrieben:Die Frage nach Webprogrammierung, wäre nicht gekommen ;-)
Da bleibe Ich bei PHP.

IMHO ein Fehler ;) Wenn es dich doch interessieren würde: [wiki]Python im Web[/wiki]

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Beitragvon Joghurt » Dienstag 17. Januar 2006, 17:42

Taranis hat geschrieben:Ich hingegen bin von Python deutlich mehr begeistert, so dass Ich mich da erstmal einarbeiten (muss | kann | darf).
Dann schau dir mal Zope an, das ist in Web-Application-Server in Python:

http://www.zope.org

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: /me, Bing [Bot]