Meine Vorstellung einer Forenstruktur

Kritik und Vorschläge für dieses Board bitte hier rein.
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Mittwoch 11. Januar 2006, 21:28

Allgemeines
Allgemeine Fragen - Alles was sonst nirgends reinpasst
Datenbanken - MySQL, sqlite, postgres, firebird, MSSQL, Oracle...
Parser - Lexer, Tokenizer, Parser, XML Processing...
Grafik/Multimedia - pygame, pyogre und andere Engines...
Performance - Algos und ähnliches
Module - Modul gesucht, Probleme damit...

Netzwerk
Netzwerkprogrammierung - TCP/IP, UDP...
WSGI - Webentwicklung mit WSGI
Frameworks - django, ZOPE, turbogears...

GUI
GTK - GTK+ und GNOME
tKinter
Qt - Qt und pyKDE
wxPython
Sonstige - anygui und co

Community
Offtopic - Alles was nicht Python ist
Forenkritik - ersetzt Verbesserungsvorschläge
Just Testing - Syntax Spielplatz


Folgendes kommt ins Wiki: Projektforen (sofern noch aktiv), Projektideen, Codesnippets, Showcase, und die Projektforen. Sowie Ankündigungen.

Folgendes kommt Weg: Werbung, überschneidet sich mit Projektvorstellungen im Wiki, Links und Tutorials (siehe Wiki), Intern: lieber wikiseite mit ACL anlegen, verwaltet sich besser (zumindest empfinden wir das auf ubuntuusers so)
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Mittwoch 11. Januar 2006, 21:39

Hi blackbird!

Ich sehe keinen Grund, größere Änderungen an unserer Forenstruktur durchzuführen. Kleine Änderungen sind bereits im Gespräch, aber alles was darüber hinaus geht, sieht für mich wie unnötige Arbeitsbeschaffung aus. Nichts für ungut.

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Mittwoch 11. Januar 2006, 22:01

gerold hat geschrieben:Ich sehe keinen Grund, größere Änderungen an unserer Forenstruktur durchzuführen. Kleine Änderungen sind bereits im Gespräch, aber alles was darüber hinaus geht, sieht für mich wie unnötige Arbeitsbeschaffung aus. Nichts für ungut.
Naja. Ich sehe die aktuelle Forenstruktur als sinnlos an, wenn wir jetzt das Wiki haben. Dann haben wir doppelte Einträge. Und warum eine ZOPE kategorie und nichts für django, tg oder andere Frameworks? Es gibt mittlerweile mehr django und TG user als ZOPE user.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Mittwoch 11. Januar 2006, 23:04

blackbird hat geschrieben:Naja. Ich sehe die aktuelle Forenstruktur als sinnlos an, wenn wir jetzt das Wiki haben.
Hi blackbird!

Das einzige was ich sehe ist, dass du alles ändern möchtest. Das stößt mir schon lange unangenehm hoch. Nichts gegen Änderungen -- aber doch nicht in dem Tempo.
Wir haben uns noch gar nicht an eine Änderung gewöhnt, dann kommt schon das Wiki. Alles nur deshalb, weil du es so haben möchtest und noch ein paar dazu motiviert hast. Dann sollen auch noch Beiträge ins Wiki verschoben/kopiert werden. Wozu??? Ist das wirklich eine so gute Idee? Redundanz. -- Im selben Atemzug möchtest du auch noch die Forenstruktur gravierend verändern. Auch wieder -- wozu???

Vielleicht gibt es wirklich einen größeren Teil der Mitglieder, hier in diesem Forum, die eine große Änderung wünschen. Ich bin sicher nicht mit dabei. Ich werde mich aber auch nicht dagegen stellen, wenn es allgemein gewünscht wird.

Das Python-Forum ist für mich immer eine riesige Hilfe gewesen wenn ich mal nicht mehr weiter gewusst habe. Einfach ein paar gute Suchworte in die Suchmaske eingegeben -- schon hatte ich die Lösung. Im Forum befinden sich Beispielcodes und viele viele Antworten auf Fragen, die Python-Programmierer meist quälen. Noch dazu bekommt man nicht nur eine Lösung, sondern mehrere Meinungen von anderen Python-Programmierern. Mit diesem Forum hat man eine Anlaufstelle, in der man auf fast alle Fragen eine Antwort findet.
Ich sehe keinen Grund, das auf einen Schlag zu ändern. Ich habe schon über eine Suche, die im Forum und im Wiki sucht und die Ergebnisse in einer Seite präsentiert, nachgedacht. Das wäre sicher nicht schlecht und bringt Synergien. Der zusätzliche Nutzen wäre nicht wegzureden. Das sehe ich ja nicht negativ. Es ist ja nur die Geschwindigkeit, in der auf einmal alles geändert werden soll, die mir zu denken gibt.

Die anderen Änderungen sind ja nicht einmal ganz durch. Was ist mit der Frage, ob die Farben des CodeBB geändert werden sollen oder nicht? Was ist mit den Foren, die evt. gelöscht werden sollen? Was ist mit den Nullpostern? Ist eine tägliche Sicherung auf einen privaten PC, der nicht immer eingeschaltet ist, genug? Soll es ein Code-Repository geben? Soll Trac zur Koordination der Entwicklung eingesetzt werden? --- Nein das ist alles nicht wichtig. Wir brauchen jetzt sofort das Wiki und die Forenstruktur muss unbedingt geändert werden. :?

Wie üblich bin ich wieder zu schroff und eventuell kritisiere ich auch in die falsche Richtung oder unbegründet und zu direkt. Ich möchte auch niemanden beleidigen oder sonst irgendwie verstimmen. Ich drücke mit diesem Beitrag wieder mal alles raus was mir so im Magen liegt.

Vielleicht sollte ich als einer der Administratoren zurück treten, da ich nicht die Zeit habe, mich während der Arbeitszeit um das Forum zu kümmern. Ich kann mich eine oder zwei Stunden oder wenn Not am Mann ist mal ein paar Stunden mehr pro Woche um das Board kümmern. Für Umbauarbeiten in diesem Umfang habe ich nicht die Zeit. Ich bin nicht reich und muss arbeiten um über die Runden zu kommen.

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
Damaskus
Administrator
Beiträge: 919
Registriert: Sonntag 6. März 2005, 20:08
Wohnort: Schwabenländle

Mittwoch 11. Januar 2006, 23:43

Ich finde die Forenstruktur im jetztigen Forum durchaus gelungen!
Ein Weiters Forum mit dem Bereich Datenbanken ist bestimmt kein Fehle rund wurde ja schon anderweitig diskutiert.
Die strukturierung von blackbird sieht absolut geil aus! Allerdings geht mir dabei zu viel an das Wiki verloren!!! Ich persöhnlich bin einfach kein Freund von Wikis, warum auch immer.
Ein Forum das recht einfach aufgebaut ist find ich wesentlich besser. Darin finden sich auch andere User zurecht UND es ist alles an einer Stelle zu finden! Ich muss nicht erst im Forum und dann im Wiki und dann noch irgendwo suchen sondern ich find alles an einer Stelle mit einer einzigen Suche!
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Donnerstag 12. Januar 2006, 04:42

Tja. Da merkt man wieder mal die Unterschiede zwischen Forum und IRC.

Wärend ich im IRC nur positives vom neuen Wiki gehört hab sieht man hier nur das negative, dass man nämlich plötzlich vor einigen Änderungen steht, dass man jetzt System drin hat... :roll:

Ich will damit jetzt ausdrücklich sagen, dass ich mich ab nun nur mehr im Wiki und auf der ML schreiben werde. Denn ich finde dieses Forum eingentlich nur ein Chaos. Sorry :?
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Donnerstag 12. Januar 2006, 07:47

Ach blackbird ... :roll:

Es gibt hier einige, die die derzeitige Forenstruktur nicht für ideal halten. Chaotisch würde ich sie aber nicht gerade nennen. Du hast einen Vorschlag gemacht, 2 eher negative Antworten erhalten, und spielst gleich beleidigte Leberwurst? Was soll denn das?

Ich weiss schon, Du bist vom Ubuntuforum her anderes gewohnt. Um ehrlich zu sein, würde ich mir eine Verschmelzung von Wiki und Forum wie sie dort ist, für hier auch wünschen. Das ist aber ein gravierender Einschnitt und nicht allen würde das gefallen (wie man sieht). Darüber muss man einfach diskutieren. Wenn Du das nicht willst, kann ich Dir auch nicht helfen.

BTW: Es gibt schon einen Thread wo über die Forenstruktur geredet wird. Warum hast Du Deinen Vorschlag nicht dort gepostet? Ich hab auch einen Vorschlag, soll ich einen neuen Thread eröffnen, mawe's Vorschlag zur Forenstruktur? ;) Wenn schon ein eigener Thread, warum nicht Vorschläge zur Forenstruktur.

Also, nicht beleidigt sein :)
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Donnerstag 12. Januar 2006, 08:01

blackbird hat geschrieben:Ich will damit jetzt ausdrücklich sagen, dass ich mich ab nun nur mehr im Wiki und auf der ML schreiben werde. Denn ich finde dieses Forum eingentlich nur ein Chaos. Sorry :?
Hi blackbird!

Stell dich bitte nicht so an. Das ist ja nur Kritik und keine Schweinejagd. Wir schätzen dich hier sehr. Wegen meiner Kritik trotzig reagieren und das Forum verlassen? Das ist es nicht wert. Ich entschuldige mich hiermit bei dir und hoffe, dass du es mir nicht zu übel nimmst, dass ich dich direkt angegriffen habe. :|

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8482
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Donnerstag 12. Januar 2006, 08:41

Uhi :shock: Da hab ich wohl was verpasst, was?

Also immer locker bleiben, sag ich da mal! :lol:

@blackbird: Deine Struktur gefällt mir persönlich ganz gut. Das Problem ist aber, das wir alle alten Beiträge behalten wollen. Und wie soll man das dann machen? Dafür bietet phpBB IMHO wenig möglichkeiten. Außer, die neuen Foren anlegen und alle Moderatoren durchkämmen das Forum und verschieben die Beiträge... Das könnte man vielleicht an einem Wochenende mal machen... Aber es ist sau viel Arbeit, wenn es gescheit sein soll :( Bei allen Änderungen die du vorschlägst, sollte man aber besser mal an pocoo denken! Warum an's phpBB soviel Zeit verschwenden, wenn pocoo vielleicht alles viel besser kann?

@gerold: Ich kann auch dich verstehen und du hast in weiten Teilen recht: Alles mit der nötigen Ruhe. Ich hab leider auch, wie du, eigentlich nur wenig Zeit und muß mehr an das Brötchen verdienen denken, als an Forum/Wiki :cry:

Ich denke ihr alle solltet mal über die Funktion des Forums und des Wikis nachdenken! Das Forum ist zum disskutieren, das Wiki zum dokumentieren!
d.h. Wenn man ein Problem hat, kann man es im Forum gut zusammen Lösen. Wenn die Lösung für andere auch Interessant ist, wäre es super, den Königsweg im Wiki fest zu halten!

Eine Suche, die direkt in Forum/Wiki sucht, find ich superiös! Btw. das könnte ganz billig, vielleicht erstmal mit einem Link/Popup-Fenster passieren...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Donnerstag 12. Januar 2006, 08:52

jens hat geschrieben: Das Forum ist zum disskutieren, das Wiki zum dokumentieren!
d.h. Wenn man ein Problem hat, kann man es im Forum gut zusammen Lösen. Wenn die Lösung für andere auch Interessant ist, wäre es super, den Königsweg im Wiki fest zu halten!
Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen :)
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Donnerstag 12. Januar 2006, 08:54

Versteht mich bitte nicht falsch. Aber wenn es jetzt heißt, dass lieber alles im bekannten Chaos im Forum verkommen soll und nur via Suchfunktion aufgeschnüffelt werden kann war meine gesamte Arbeit umsonst. Und das war nicht wenig.

Und was die Forenstruktur angeht hab ich diesen Thread aufgemacht, damit es nicht in einem hinteren Reply verkommt, weil der Ansatz doch was neues ist.

Ja, ich weiß was das für ein Aufwand ist. Ich hab das schonmal hinter mir gehabt.

@Gerold: Ich nehm die Entschuldigung gerne an, ich find es einfach nicht besonders fair, wenn meine Arbeit, die ich ins Forum und Wiki stecke ohne nachzudenken als "zu revolutionär" eingestuft wid.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8482
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Donnerstag 12. Januar 2006, 09:02

blackbird hat geschrieben:Aber wenn es jetzt heißt, dass lieber alles im bekannten Chaos im Forum verkommen soll und nur via Suchfunktion aufgeschnüffelt werden kann war meine gesamte Arbeit umsonst. Und das war nicht wenig.
Das hat aber nix mit der Struktur des Forum zu tun! Ich bin auch dafür, das wir das Wissen im Forum, also das Ergebniss einer Disskussion, in das Wiki, schön aufbereitet, bringen sollten... Aber das ist, wie immer, auch Arbeit :(
Ein Forum hat nunmal auch was Chaotisches, da kann man nichts machen. Und nochmal: Ein Forum ist zum labern, ein Wiki hat ehr was von einem Buch (Zumindest so wie du/wir es machen und machen wollen).
blackbird hat geschrieben:Und was die Forenstruktur angeht hab ich diesen Thread aufgemacht, damit es nicht in einem hinteren Reply verkommt, weil der Ansatz doch was neues ist.
Diesen Ego-Modus hab ich auch, hin und wieder... Ist aber falsch... So entsteht auch in gewisserweise Chaos... Da das Thema nun auf verschiedenen Threads verteilt ist... Aber Shit happends :lol:
blackbird hat geschrieben:Ja, ich weiß was das für ein Aufwand ist. Ich hab das schonmal hinter mir gehabt.
Und die Frage ist, ob es wirklich jetzt geschehen muß? .oO(Denk an pocoo)
blackbird hat geschrieben:@Gerold: Ich nehm die Entschuldigung gerne an, ich find es einfach nicht besonders fair, wenn meine Arbeit, die ich ins Forum und Wiki stecke ohne nachzudenken als "zu revolutionär" eingestuft wid.
Ich glaube das hast du gerold aber nicht richtig verstanden... Es geht nicht um "zu revolutionär" sondern ehr um "zu schnell" :roll: (Oder seh ich da was falsch, gerold?)

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Donnerstag 12. Januar 2006, 09:36

jens hat geschrieben:Es geht nicht um "zu revolutionär" sondern ehr um "zu schnell" :roll: (Oder seh ich da was falsch, gerold?)
Hi jens!

Zu schnell und zu unkoordiniert, da bis jetzt noch keine der Änderungen am Quellcode des phpBB irgendwo zentral protokolliert wurde, was es uns später nicht unbedingt einfacher machen wird. Ich dachte, wir schaffen vorher die Infrastruktur und arbeiten dann gemeinsam daran, das Forum mit der Zeit zu verbessern. Das ist es was nicht so läuft wie ich es mir vorgestellt hatte und mich ein wenig verbitterte.

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Donnerstag 12. Januar 2006, 09:53

Hi @ all!

Ich weiß, wann ich mich zurück ziehen muss. Das ist jetzt der Fall. Ich will auf keinen Fall die positive Entwicklung dieses Boards verhindern und werde mich wieder auf Python-Themen, hier im Board, konzentrieren. Vielleicht mische ich mich später wieder ein. :-)

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8482
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Donnerstag 12. Januar 2006, 11:31

gerold hat geschrieben:Ich will auf keinen Fall die positive Entwicklung dieses Boards verhindern
Also das sehe ich nicht so! Ich finde deine Kritik immer sehr wohl überlegt und Sinnvoll! Ich hoffe das du deinen Rückzug nicht in die Tat umsetzt! Ist doch egal, das du nicht so viel Zeit hast, an php rum zu frickeln...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Antworten