Tkinter nachinstallieren

Fragen zu Tkinter.
Keanuf
User
Beiträge: 39
Registriert: Freitag 3. Oktober 2003, 00:03
Kontaktdaten:

Tkinter nachinstallieren

Beitragvon Keanuf » Dienstag 27. Dezember 2005, 00:23

Hallo,

ich sitz an einer Linux Maschine (OS=Zenwalk),
hier ist ein Python 2.4.1 installiert aber das Modul
Tkinter fehlt.

Nun die Frage, wie kann ich das nachinstallieren ?

Folgende Dokument habe ich gefunden,
ich werde daraus einfach nicht schlau und bin deshalb für jede Hilfe
dankbar

http://wiki.python.org/moin/TkInter

Vielen Dank im vorraus.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Dienstag 27. Dezember 2005, 01:00

Vielleicht kannst du ein Paket mit Namen python2.4-tk oder ähnlich nachrüsten? Oder ein anderes Toolkit verwenden?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Gast

Beitragvon Gast » Dienstag 27. Dezember 2005, 01:11

Hi Leonidas

nach so einem Paket habe ich schon gesucht, aber erfolglos.

Ein anderes Toolkit will ich ersteinmal nicht verwenden,
Da Tkinter ja eigentlich , gerade bei der Windows Version,
immer mit dabei ist.

Wie kann man es denn von Hand nachinstallieren ?

Also eventuell das Modul kompalieren
Was muss ich denn da kompalieren ?

Danke nochmals
Konrad Wenzel
User
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 3. Oktober 2008, 17:19

Beitragvon Konrad Wenzel » Montag 6. Oktober 2008, 12:24

für SUSE-Linux gibt es dafür rpm-Dateien (mehrere, über YAST ersichtlich), dann entfällt das compilieren
-- wn --

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder