Wie mit Zope online gehen ?

Django, Flask, Bottle, WSGI, CGI…
Antworten
snakeseven
User
Beiträge: 405
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 14:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Dienstag 13. Dezember 2005, 16:04

Für einige sicherlich eine sehr doofe Frage, aber ich bin mir hier für nichts zu schade :D

Habe Zope als Dienst laufen und bei dyndns.com eine Domain "geborgt".
Wie kann ich über diese Domain mein (noch) lokales Zope von außen erreichen ? Was muß ich in Zope wie einstellen ? Das Zopebuch schweigt sich dazu leider aus und bei Dzug.org ist das Helpfile "Hosting" blöderweise leer.

Danke, Seven
mr.hide
User
Beiträge: 108
Registriert: Montag 29. August 2005, 14:02

Dienstag 13. Dezember 2005, 16:14

Tja das kommt ganz darauf an wie dein Netzwerk aussieht.

Wenn du hinter einem Router bist musst du Portforwarding einstellen.

Dann muss natürlich die Firewall auf dem Rechner auf dem Zope läuft auch offen sein, zumindest für den Port.

wenn du Zope normal über localhost:8080 erreichst, kannst du ihn auch über deinName.dyndn.org:8080 erreichen.

Jedoch nur wenn der Router auch die 8080 Anfrage an den 8080 Port auf deinem Zope PC weiterleitet

Grüße
Matthias.
snakeseven
User
Beiträge: 405
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 14:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Dienstag 13. Dezember 2005, 18:06

mr.hide hat geschrieben: Wenn du hinter einem Router bist musst du Portforwarding einstellen.
Habe meinen Router (Fritz Box) nach dieser Option abgesucht, aber nichts gefunden ?
Port 8080, TCP, ist freigegeben, Firewall zunächst aus.

Gruss, Seven
snakeseven
User
Beiträge: 405
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 14:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Mittwoch 14. Dezember 2005, 07:19

Habs: Muß Port #80 auf #8080 umleiten und das Ganze über externen Router, nicht den über den Zope läuft, testen. Man ist das kompliziert :?
Seven
Antworten