DTML Seite erstellen geht nicht...Seite konnte nicht gefunde

Django, Flask, Bottle, WSGI, CGI…
Antworten
Gast

Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:26

Hallo,

ich habe MySQL in Zope3 mit einem Adapter(Version 1.0) eingebunden.
Testabfragen funktionieren auch. Es gibt in Zope ein Formular zum Testen von Datenbankabfragen.

Was muss ich jetzt tun damit ich eine DTML Seite erstellen kann, in der eine komplette Tabelle die sich in der MySQL Datenbank befindet, aufrufen kann?

Ich habe in Zope3 eine Seite mit normaler HTML Syntax erstellt....sobald ich aber dtml versuche steht immer Seite konnte nicht gefunden werden.

Ich hoffe mir kann trotz Zope3 Problem ein wenig geholfen werden :?:

MfG
Hasigoreng
User
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 1. Dezember 2005, 10:43

Mittwoch 7. Dezember 2005, 12:27

Das war ich :roll:
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Mittwoch 7. Dezember 2005, 13:03

Anonymous hat geschrieben:Was muss ich jetzt tun damit ich eine DTML Seite erstellen kann, in der eine komplette Tabelle die sich in der MySQL Datenbank befindet, aufrufen kann?
Hi!

Ich kann dir leider nicht helfen. Nur Links zu Lesestoff zum Thema Zope3:
http://www.zope.org/DevHome/Wikis/DevSi ... /FrontPage
http://www.benjiyork.com/quick_start/
http://www.zope.org/DevHome/Wikis/DevSi ... /Zope3Book
http://zissue.berlios.de/z3/Zope3In30Minutes.html
http://zissue.berlios.de/z3/z3faq.html
http://planetzope.org/

Warum verwendest du eingentlich nicht "Zope Page Templates" anstelle von DTML? Wenn es keinen Grund gibt, dann solltest du ZPT vorziehen. Es ist moderner und trennt Code besser von Content.

lg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Antworten