Programm beenden bei Scite

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Anfänger1911
User
Beiträge: 62
Registriert: Donnerstag 17. November 2005, 16:25

Programm beenden bei Scite

Beitragvon Anfänger1911 » Sonntag 20. November 2005, 12:03

Ich verwende seit neustem Scite! Wenn mein Programm durchgelaufen ist dann beendet Scite es immer automatisch! Da kurz vor dem beenden aber noch wichtige Informationen angezeigt werden möchte ich dieses gerne abstellen! Wie geht das?
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 20. November 2005, 12:08

Ich starte Programme immer mit python programm.py in der Kommandozeile, obwohl ich SciTE nutze. Aber SciTE hat doch ein Ausgabefenter rechts (meist eingeklappt, musst es also erstmal öffnen) da sollte doch alles drin stehen, oder?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Anfänger1911
User
Beiträge: 62
Registriert: Donnerstag 17. November 2005, 16:25

Beitragvon Anfänger1911 » Sonntag 20. November 2005, 12:10

Ja das schon! Doch wenn ich das Programm direkt ausführe wird es schon beendet bevor man alles lesen konnte!
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 20. November 2005, 12:30

Anfänger1911 hat geschrieben:Ja das schon! Doch wenn ich das Programm direkt ausführe wird es schon beendet bevor man alles lesen konnte!

Wo ist dein Problem, bei mir geht es einwandfrei:
Bild
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Sonntag 20. November 2005, 14:27

Anfänger1911 hat geschrieben:Ja das schon! Doch wenn ich das Programm direkt ausführe wird es schon beendet bevor man alles lesen konnte!


Du meinst aber nicht das starten in Scite, sondern beim doppelklick darauf, oder? Dann öffnet sich nämlich die Eingabeaufforderung und das Fenster geht sofort wieder zu, wenn das Programm beendet wird...
Mach einfach ein raw_input("press enter to continue") am ende des Programms!

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 20. November 2005, 14:51

jens hat geschrieben:Mach einfach ein raw_input("press enter to continue") am ende des Programms!

Das würde ich nicht machen. Denn: dadurch muss man beim ende des Programmes immer Enter eingeben und wenn eine Exception das Programm vorher killt, dann sieht man die Fehlermeldung sowieso nicht.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Sonntag 20. November 2005, 14:58

OK, man kann auch eine Batchdatei zum aufruf verwenden, und eine "pause" am ende setzten, aber das ist auch ein bischen doof...

Oder: http://www.pythonwiki.de/PythonTipps/Ne ... 1d5889be5b

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 20. November 2005, 15:02

jens hat geschrieben:Oder: [lange URL]

Oder einfach die Konsole benutzen wie die meisten. Das macht am wenigsten Probleme.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]