Python und R

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
snakeseven
User
Beiträge: 405
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 14:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Python und R

Beitragvon snakeseven » Mittwoch 16. November 2005, 23:10

Hallo,
möchte R-Funktionen (http://cran.r-project.org) aus Python heraus aufrufen.
Habe RSPython dafür runtergeladen und brauche jetzt das dll-Tool "pexport". Was ist das und wo bekomme ich es her ? Ist ansonsten noch jemand hier, der R mit Python vereint ?

P.S. Bin in beiden Sprachen "neu". Also bitte lowlevel talk. Thanx !
Benutzeravatar
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Beitragvon Joghurt » Donnerstag 17. November 2005, 01:54

pexport brauchst du, wenn du Visual C DLLs in gcc Programme einlinken willst. Musst du das Modul wirklich selbst kompilieren?

pexport müsstest du irgendwie über Google finden, ich hab das auch noch irgendwo rumfliegen, weiss aber gerade nicht, wo.

Edit: Du Pappnase! Das Programm heißt "pexports"... Da kann ich lange in google suchen ;)

http://www.emmestech.com/software/cygwi ... s-0.43.zip

Edit2: Sowohl von RPy als auch von RSPython (beides sind R-Interfaces für Python) gibt es in Windows binaries, du musst also nicht selbst kompilieren, und pexports kannst du dann auch getrost vergessen.

http://bioinf.wehi.edu.au/folders/james/RSPython/
http://rpy.sourceforge.net/
Benutzeravatar
snakeseven
User
Beiträge: 405
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 14:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon snakeseven » Donnerstag 17. November 2005, 18:42

Danke ! Werde RPy austesten. Läuft allerdings nur mir Python 2.3.5. Macht aber nix. Hauptsache es geht mit R zusammen.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 17. November 2005, 20:29

snakeseven hat geschrieben:Läuft allerdings nur mir Python 2.3.5.

Also ich sehe auf der Sourceforge Download Seite ganz klar und deutlich auch eine Py24 Version.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
snakeseven
User
Beiträge: 405
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 14:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon snakeseven » Sonntag 20. November 2005, 18:38

Leonidas hat geschrieben:
snakeseven hat geschrieben:Läuft allerdings nur mir Python 2.3.5.

Also ich sehe auf der Sourceforge Download Seite ganz klar und deutlich auch eine Py24 Version.


Ja, aber du brauchst zusätzlich noch ActivePython und das gibt es für die 2.4 noch nicht. Hab jedenfalls keines gefunden
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Montag 21. November 2005, 01:16

http://www.activestate.com/Products/ActivePython/

Da gibt's seit dem 16. auch eine Version 2.4.2.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Montag 21. November 2005, 14:48

Warum sollte es denn nicht mir dem Original-Python von python.org gehen?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
snakeseven
User
Beiträge: 405
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 14:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon snakeseven » Montag 21. November 2005, 15:32

Leonidas hat geschrieben:Warum sollte es denn nicht mir dem Original-Python von python.org gehen?


Deswegen:
Windows users need to have Mark Hammond's Python extensions for Win32 installed to use RPy. Fortunately, the ActiveState Python package includes these extensions.
(http://rpy.sourceforge.net/download.html)
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Montag 21. November 2005, 15:36

Ich habe das ganz normale Python.org Python mit pywin32 (eben diese "Python Extensions for Win32") und das mag ich lieber als das von ActiveState, vor allem weil man da nicht ewig warten muss bis es auf aktuellem Stand ist.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder