Text finden und ersetzen, anschließend im Textfeld erneuern?

Plattformunabhängige GUIs mit wxWidgets.
jazzdee!
User
Beiträge: 26
Registriert: Freitag 21. Oktober 2005, 21:45

Text finden und ersetzen, anschließend im Textfeld erneuern?

Beitragvon jazzdee! » Montag 24. Oktober 2005, 15:50

ich ahbe ein kleines Problem:

ich habe eine Funktion geschrieben, die mir den Inhalt eines Textfeldes durchsucht und ggf. Daten ersetzt.


ich poste jetzt mal nur die entscheidenen zeilen:

Code: Alles auswählen

dat = self.txtFeld.GetValue()
        dat = dat.replace(evt.GetFindString(), evt.GetReplaceString())
        self.txtFeld.WriteText(dat)


in dat steht der inhalt des textfeldes. danach wird replace auf dat angewandt. gebe ich an dieser stelle dat aus, habe ich bereits den datensatz, der die geänderten daten enthält. aber wie bringe ich diese daten nun in das textfeld?
gibt es einen befehl, der mir das textfeld cleared?
bei meinem jetzigen code, wird der "neue" inahlt an den "alten" angehangen ... das soll natürlich nicht so sein!

gruß
jazzdee!

PS: kann ein admin bei gelegenheit mal meinen nick auf jazzdee (ohne ausrufezeichen) ändern? hatte mich bei der registrierung bei der emailadresse verschrieben und hab mir den namen "jazzdee" somit selbst geklaut^^
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Re: Text finden und ersetzen, anschließend im Textfeld erneu

Beitragvon Francesco » Montag 24. Oktober 2005, 16:20

jazzdee! hat geschrieben:gibt es einen befehl, der mir das textfeld cleared?
bei meinem jetzigen code, wird der "neue" inahlt an den "alten" angehangen ... das soll natürlich nicht so sein!



Ersetzte WriteText mit SetValue.
jazzdee!
User
Beiträge: 26
Registriert: Freitag 21. Oktober 2005, 21:45

Beitragvon jazzdee! » Montag 24. Oktober 2005, 16:43

Danke :)

aber ich muss nochmal fragen. Woher kann ich nun wissen, dass es den Befehl "SetValue" gibt? gibt es da irgendwo eine dokumentation, die übersichjtlich ist, wo man soetwas mal eben schnell findet?
das proggen ist bei mir nicht das problem^^, nur da ich gerade erst mit python angefangen habe, weiß ich einfach nicht, wie die befehle lauten und das ist teilweise sehr lässtig, zumal man über google nicht so fündig wird, als wenn man zu php etwas sucht
Francesco
User
Beiträge: 824
Registriert: Mittwoch 1. Dezember 2004, 12:35
Wohnort: Upper Austria

Beitragvon Francesco » Montag 24. Oktober 2005, 17:03

jazzdee! hat geschrieben:Danke :)

aber ich muss nochmal fragen. Woher kann ich nun wissen, dass es den Befehl "SetValue" gibt? gibt es da irgendwo eine dokumentation, die übersichjtlich ist, wo man soetwas mal eben schnell findet?
das proggen ist bei mir nicht das problem^^, nur da ich gerade erst mit python angefangen habe, weiß ich einfach nicht, wie die befehle lauten und das ist teilweise sehr lässtig, zumal man über google nicht so fündig wird, als wenn man zu php etwas sucht


1.)
Du wirst ja das Demo auch installiert haben (?)
Dann wird eine Verknüpfung erstellt: "wxWindows Reference" als
CHM Datei.
Bei mir liegt sie unter.
C:\Programme\wxPython2.6 Docs and Demos\docs\wx.chm
Das ist eigentlich die C++ Doku; sollte aber kein Problem darstellen,
da bei den Unterschieden "wxPython" oder "wxPerl" vermerkt ist.

2.) Es gibt auch eine wxPython API Doku:
http://wxpython.org/docs/api/

3.)
Verwende einen Editor mit CodeCompletion und CallTips.
Boa Constructor, DrPython, spe, Scite kann es auch teilweise, ...
(suche im Forum nach "Editor"; da gibt es eine Vergleichsliste; wenn nicht da, dann im Python wiki)

Das ist seeehhhr nützlich. :)
Ausserdem zum Experimentieren unbedingt PyCrust verwenden
:wink:

4.)
Wenn mehr Interesse besteht, wxPython user mailing liste abbonieren
, Forum durchsuchen und wxPython Wiki anschauen:
http://wiki.wxpython.org/

BTW: Das könnte man hier (wxPython) irgendwie
als "sticky" ganz oben hineinschreiben.
jazzdee!
User
Beiträge: 26
Registriert: Freitag 21. Oktober 2005, 21:45

Beitragvon jazzdee! » Montag 24. Oktober 2005, 20:07

danke für dne tipp!
wusste doch, dass es da noch was gibt^^

gruß
jazzdee

EDIT
kann mir mal jemand sagen, wo ich den path nach python22 einstellen kann?
kann keine scripts ausführen, weil er es nicht findet.
Zuletzt geändert von jazzdee! am Montag 24. Oktober 2005, 20:25, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Re: Text finden und ersetzen, anschließend im Textfeld erneu

Beitragvon Leonidas » Montag 24. Oktober 2005, 20:25

jazzdee! hat geschrieben:PS: kann ein admin bei gelegenheit mal meinen nick auf jazzdee (ohne ausrufezeichen) ändern? hatte mich bei der registrierung bei der emailadresse verschrieben und hab mir den namen "jazzdee" somit selbst geklaut^^

Tut uns leid - das ist im Moment nicht wirklich möglich, da wir eigentlich auf der Suche nach einem neuen Admin sind, weil der alte leider keine Zeit mehr hat :evil:
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Montag 24. Oktober 2005, 20:28

jazzdee! hat geschrieben:kann mir mal jemand sagen, wo ich den path nach python22 einstellen kann?
kann keine scripts ausführen, weil er es nicht findet.

Das steht in Abschnitt "Wie starte ich Skripte" in der FAQ.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder