einfache art mp3 abspielen (linux)

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
rogen
User
Beiträge: 85
Registriert: Dienstag 29. März 2005, 17:45
Wohnort: neustift
Kontaktdaten:

Donnerstag 13. Oktober 2005, 18:03

leider kann ich pymedia nicht installieren,
gibt es eine andere möglichkeit mp3 einfach unter linux abzuspielen

wenn es möglich ist sollte es auch für windows funktionieren


mfg

gerhard rogen
ProgChild
User
Beiträge: 210
Registriert: Samstag 9. April 2005, 10:58
Kontaktdaten:

Donnerstag 13. Oktober 2005, 23:18

Wie wärs mit dem hier?

Code: Alles auswählen

Python 2.3.5 (#1, Sep 10 2005, 19:23:30) 
[GCC 3.3.5-20050130 (Gentoo Linux 3.3.5.20050130-r1, ssp-3.3.5.20050130-1, pie- on linux2
Type "help", "copyright", "credits" or "license" for more information.
>>> import os
>>> os.system( 'mpg123 "04 - Needles.mp3"' )
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 14. Oktober 2005, 14:50

Warum kannst du pyMedia nicht installieren? Wären Pygame oder PySonic Alternativen?

Unter Windows könntest du winsound versuchen, unter Linux ossaudiodev. Ob die mp3s abspielen: weiß nicht, könnte sein, dass nicht.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
BlackJack

Freitag 14. Oktober 2005, 23:06

Leonidas hat geschrieben:Warum kannst du pyMedia nicht installieren?
Ich hatte mich auch schon mal an der Installation versucht (aus den Quelltexten) und bin kläglich gescheitert. Ich weiss gar nicht mehr woran es lag, entweder die vielen Abhängigkeiten oder Probleme mit der eingesetzten GCC-Version.
Unter Windows könntest du winsound versuchen, unter Linux ossaudiodev. Ob die mp3s abspielen: weiß nicht, könnte sein, dass nicht.
Zumindest letzteres kann es nicht. Damit kann man das Sound-Device ziemlich Low-Level ansprechen, also Sample-Rate und Kanal-Anzahl wählen, Dateiobjekt öffnen und dann Samples als Binärdaten reinschreiben, die dann aus den Lautsprechern tönen.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 15. Oktober 2005, 10:03

Ich könnte mir vorstellen, dass GStreamer mit seinem Python Binding unter Linux eine Möglichkeit wäre. Es läuft leider gar nicht unter Windows.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
ProgChild
User
Beiträge: 210
Registriert: Samstag 9. April 2005, 10:58
Kontaktdaten:

Samstag 15. Oktober 2005, 19:26

Mir ist noch was eingefallen; Mit hilfe von SMPEG und SDL Mixer sollte PyGame in der lage sein, MP3s ab zu spielen.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 15. Oktober 2005, 19:40

Hmm:
Leonidas hat geschrieben:Wären Pygame oder PySonic Alternativen?
ProgChild hat geschrieben:Mit hilfe von SMPEG und SDL Mixer sollte PyGame in der lage sein, MP3s ab zu spielen.
SCNR
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
ProgChild
User
Beiträge: 210
Registriert: Samstag 9. April 2005, 10:58
Kontaktdaten:

Samstag 15. Oktober 2005, 19:46

Leonidas hat geschrieben:[...]SCNR
Hab den Thread nich verfolgt. Is mir nur beim rumspielen mit der SDL eingefallen...
snakeseven
User
Beiträge: 405
Registriert: Freitag 7. Oktober 2005, 14:37
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Donnerstag 29. Dezember 2005, 23:48

Weiss, alter Thread, aber falls hier doch jemand landet und sich für MP3-Abspielen interessiert. Snack http://www.speech.kth.se/snack/download.html kann das und ist auch sonst audiomäßig ganz gut aufgestellt (Filter, Delayeffekte, Mischen, Wellenformdarstellung, FFT).
Seven
henning
User
Beiträge: 274
Registriert: Dienstag 26. Juli 2005, 18:37

Samstag 31. Dezember 2005, 15:15

Find ichs nur nicht oder gibts da kein Debian-Paket für? (Ich finde nur Debian Pakete mit tcl-bindings :-()
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 31. Dezember 2005, 18:01

Laut p.d.o gibts die tatsächlich nicht, zumindest nicht in der Distribution, aber vielleicht gibts ja von irgendwem anderen ja Debian Pakete.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten