BBCode, ReST oder txt2tag?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
henning
User
Beiträge: 274
Registriert: Dienstag 26. Juli 2005, 18:37

BBCode, ReST oder txt2tag?

Beitragvon henning » Donnerstag 8. September 2005, 15:18

Moin!
Ich plane irgendwann demnächst, wenn ich mal Zeit habe, mit nem Python-Forum anzufangen, und wollte schonmal ein bisschen gedankliche Vorarbeit leisten.
Unter anderem taucht da folgende Frage auf:

Was nimmt man als BBCode(-Ersatz)?
- Ich hab im Showcase gerade einen BBCode-Parser gesehen, wäre schonmal ne Möglichkeit.

- An und für sich bin ich von ReST ganz angetan, frage mich aber gerade wie vil Sinn das macht, ausserdem müsste man da noch ein bisschen basteln, man will ja keine komplette HTML-Seite kriegen...

- Hab heute txt2tags gefunden, scheint ReST nicht unähnlich zu sein, ist das besser/schlechter/was-auch-imemr als ReST?

Was haltet ihr für die sinnvollste Variante?
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Donnerstag 8. September 2005, 15:25

Hi,

Ich würde momentan mit Webanwendungen abwarten bist WSGI unterstützt wird. Dann wird Python erst richtig Lusitg.

Meinen BBCode Parser müsstest du noch etwas umändern, aber wie du im Header dort siehst was es für ein Python Forum gedacht ;-)
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
XT@ngel
User
Beiträge: 256
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 14:36
Kontaktdaten:

Re: BBCode, ReST oder txt2tag?

Beitragvon XT@ngel » Donnerstag 8. September 2005, 15:57

henning hat geschrieben:Moin!
Ich plane irgendwann demnächst, wenn ich mal Zeit habe, mit nem Python-Forum anzufangen


Da hänge ich auch schon ewig dran :) - so ähm ich würd mal sagen seit 2003 *g* Ich hab schon drei Ansätze entwickelt und sie dann wieder fallen gelassen.

Zum dem Thema,was für ein Markup für die Formatierung von Text empfiehlt sich ein Blick auf boardunity.de

MfG
Andreas
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 8. September 2005, 16:22

Ich würe reST und/oder Textile nehmen.

Und überhaupt mit größeren Webprojekten auf WSGI oder Django (oder was auch immer das Rennen gewinnt) warten.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
henning
User
Beiträge: 274
Registriert: Dienstag 26. Juli 2005, 18:37

Beitragvon henning » Donnerstag 8. September 2005, 16:45

Hmm... klingt interssant, dieser WSGI-Krams, kannte ich vorher noch nicht.
Ärgerlich nur, dass ich schon ein mittelgroßes Datenbankfrontend in mod_python/cheetah geschrieben habe ,-)
Das müsste ich dann ja auch alles umbauen...
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 8. September 2005, 16:49

Also ich denke, dass man Cheetah sicher auch bald (sobald WSGI halbwegs läuft) aus WSGI Ausgabe bekommt :) Vor allem da Cheetah eines der Spielzeuge von Ian Bicking ist, der Python Paste schreibt und somit viel WSGI-Krams macht.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Donnerstag 8. September 2005, 16:54

Leonidas hat geschrieben:Also ich denke, dass man Cheetah sicher auch bald (sobald WSGI halbwegs läuft) aus WSGI Ausgabe bekommt :) Vor allem da Cheetah eines der Spielzeuge von Ian Bicking ist, der Python Paste schreibt und somit viel WSGI-Krams macht.


Aber bestehender Code muss trotzdem angepasst werden :(
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Donnerstag 8. September 2005, 16:57

blackbird hat geschrieben:Aber bestehender Code muss trotzdem angepasst werden :(

Ja, aber das könnte man verschmerzen wann man daran denkt was WSGI in Zukunft bringen könnte.

Schau mer mal, dann seh mer schon.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]