Frage von Ascii

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Freitag 7. März 2003, 14:00

Ich hatte ein Topic von Ascii nach Python und Netzwerke verschoben, weil die Frage meiner Meinung nach dorthin gehörte. Nachdem ich es in Python und Netzwerke verschoben habe ich einen Beitrag von Voges gelesen, dass es im Allgemeinem Forum richtig gewesen wäre. Deswegen hab ich es wieder zurückverschoben. Hier wollte ich das alte Shodowtopic löschen, doch damit wurde auch das echte Topic gelöscht. Entschuldigt bitte vielmals, ich versuche den Zusammenhang wiederherzustellen :oops:

Ascii hatte gefragt, ob ihm jemand bei MySQL mit Python helfen kann, er hätte gerne Hilfen und Hinweise in Bezug auf Module und Dokumentationen, da er noch unerfahren in MySQL ist. Es tut mir leid, dass auch der Beitrag von NEBULA verloren ging, ich hab es nicht mir Absicht gemacht. Er hatte kurz vor mir gepostet und Ascii einen Link zu sourceforge.net geschrieben, den ich kurz danach ebenfalls, also doppelt gepostet hatte.
Da ich jetzt nur noch meinen Text habe, schreibe ich den hier als hilfe, bitte verzeit mir.
@Voges: Ich hatte das Topic verschoben, weil ich mir dachte, dass du für nen Datenbank Zugriff sehr oft auch über das Internet gehst. Zumeist sind ja die SQL Datenbanken auf einem anderem Server. Du hast Recht, das ist nicht immer so, nur dachte ich es wäre in dem Forum besser aufgehoben. Insofern Entschuldigung, ich verschiebs wieder zurück...

So, ich hab mich mal schlau gemacht. So wie ich gesehen habe, gibt es in Python keine direkte MySQL UNterstützung, deswegen hab ich mal bei sourceforge.net geschaut und das hier gefunden. Da ich aber selber noch nie mit SQL gearbeitet habe, kann ich dir heir nicht helfen :oops: . Ich hab bisher nur mit dbm/shelve gearbeitet, beides sehr einfache dictionary ähnliche Datenbanken, in denen man auch Python-Objekte (instanzen von einer Klasse oder anderes) reinpressen kann. Tut mir leid,

Milan
Das nächte mal warte ich bzw. lasse es zu verschieben. Ich hoffe, dass ich wenigstens ein wenig "ausbessern" konnte, da ich denke, dass Ascii auch weiterhin Hilfe möchte. Es war, soweit ich die Antworten noch weis, keine "Bedienungsanleitung" für das verlinkte Modul bzw. die Art des Umgangs mit MySQL gegeben, ich kann hier selber leider auch nicht mehr helfen, als auf sourceforge.net zu verweisen. :oops:
ASCII158
User
Beiträge: 80
Registriert: Samstag 28. September 2002, 15:40
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Freitag 7. März 2003, 15:29

Kein Problem Milan!

Aber um bei der Sache zu bleiben:

Ich habe dieses Modul heruntergeleaden (und installiert :wink:) nur ist da keine Doku dabei, habbich da was falsch gemacht oder wo finde ich die Doku?

Danke aber schonmal...
mfg,

10011110
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Freitag 7. März 2003, 15:43

die Doku ist mit in dem Archiv dabei (zumindest in dem hier), als HTML-Seiten und nur auf Englisch. Ich kann dir leider keine andere Doku geben, weil ich mich wie gesagt nicht mit MySQL auskenne.
ASCII158
User
Beiträge: 80
Registriert: Samstag 28. September 2002, 15:40
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Freitag 7. März 2003, 16:56

ja stimmt, da is ne doku bei, ich lese die maldurch und meld mich bei schwierigkeiten wieder...
mfg,

10011110
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Freitag 7. März 2003, 17:19

Hallo,

unter http://aspn.activestate.com/ASPN/search ... on&x=9&y=7
gibts ein paar scripts zu mysql und python.


Gruß

Dookie
Antworten