TypeError: unsubscriptable object ?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Daveron

TypeError: unsubscriptable object ?

Beitragvon Daveron » Freitag 26. August 2005, 12:31

Hi,

den im titel genannten Error bekomme ich bei der Zuweisung eines Strings in eine Variable.

sqlinsert = "INSERT INTO " + __init__.config["tables.feed"] + " (" \
+ "es geht noch weiter"

so in etwa sieht meine Stringdeklaration aus. Ich braue mir mein SQL Statement zusammen. Bis jetzt hat es nach dem Schema einwandfrei funktioniert, doch jetzt bekomme ich auf einmal diese Fehlermeldung und ich weiss nicht wie das beheben kann. hat einer von euch eine idee?
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Freitag 26. August 2005, 13:00

Ich würde da generell lieber Python's String Operatoren nehmen:

Code: Alles auswählen

 sqlinsert = "INSERT INTO %s ( %s )" % (
    __init__.config["tables.feed"], foo
 )


Und nicht vergessen, SQL's Escaping zu nutzen... Vielleicht für dich interessant, mein mySQLwrapper:
http://jensdiemer.de/Programmieren/Pyth ... db_wrapper

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Benutzeravatar
Joghurt
User
Beiträge: 877
Registriert: Dienstag 15. Februar 2005, 15:07

Beitragvon Joghurt » Freitag 26. August 2005, 14:23

Die Fehlermeldung sieht mir danach aus, als ob __init__.config nicht das ist, was es sein soll, ein Array/eine Liste.

Etwas __init__ zu nennen ist übrigens eine ganz, ganz schlechte Idee, da dies der Name für den Constructor ist. Alle Namen, die mit doppelten unterstrichen beginnen und enden sind für Python reserviert.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]