Bin neu beim Programmieren und brauche Hilfe!

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
JohnFNash
User
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 2. März 2003, 08:47

Bin neu beim Programmieren und brauche Hilfe!

Beitragvon JohnFNash » Sonntag 2. März 2003, 10:37

Hallo erstmal, ich bin neu zum programmieren gekommen und habe eigentlich fast keine Ahnung und deshalb wollte ich wissen, wo ich gute Tipps zum programmieren herholen kann, bzw. ob ihr mir eventuell dabei helfen könntet ein wenig die Sprache zu verstehen!!!

Danke John F Nash!
JohnFNash
User
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 2. März 2003, 08:47

Beitragvon JohnFNash » Sonntag 2. März 2003, 13:18

Ich habe da noch eine Frage im Bezug auf das Öffnen der in Python erstellten Programme, ich habe Python und kann alle diese Programme öffnen, allerdings jemand ohne Python (Bruder) konnte das Programm erst öffnen als er auch Python installiert hat!!

Kann man da nicht ein "Fenster" erstellen das auf allen Systemen auch ohne Python zu öffnen ist?

Danke John F Nash
Benutzeravatar
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Dookie » Sonntag 2. März 2003, 14:02

Hi JohnFNash,

http://www.freenetpages.co.uk/hp/alan.gauld/german/
http://www.way2python.de/

sind mal zwei sehr gute Seiten für Einsteiger in die Programmeirung mit Python.

Zur 2. Frage: Python ist eine Interpretersprache, benötigt also immer den Pythoninterpreter. Unter Windows gibts ein paar Tools, die aus einem Pythonprogramm eine *.exe machen, wo alles dabei ist, was Das Programm zum laufen benötigt. Bei Linux ist soweit ich weiß, bei jeder Distribution Python verfügbar und einfach zu installieren. Da viele Anwendungen, unter Linux, inzwischen eine Pythonschnittstelle haben (vim, gimp, ..., gehört da Python schon fast zur Grundausstattung.


Gruß

Dookie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]