Laufende Prozesse bei Windows herausfinden

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
rainman

Laufende Prozesse bei Windows herausfinden

Beitragvon rainman » Mittwoch 26. Februar 2003, 19:02

Hallo,

weiß jemand, wie ich unter Windows (XP) eine Liste aller
gerade laufenden Anwendungen bzw. Prozesse bekomme?

Vielen Dank
Gast

Beitragvon Gast » Sonntag 2. März 2003, 23:26

ne, hab was besseres

format c:

linux installieren, shell starten und ps -e

alles gute
Gast

Beitragvon Gast » Sonntag 2. März 2003, 23:27

oder du fragst einfach mal bei microsoft nach, die müssens eh wissen :D
piddon
Gründer
Beiträge: 410
Registriert: Dienstag 30. Juli 2002, 18:03
Wohnort: Oestrich-Winkel
Kontaktdaten:

Beitragvon piddon » Montag 3. März 2003, 10:18

Welche sinnige Kommentare von Gästen hier.

Auf solch ein Lösungsansatz kann man verzichten, denn die Fragestellung war nicht, wie installiere ich Linux sonder wie ermittel ich die aktuell laufenden Prozesse unter Windows.

Ich hoffe das Niveau sinkt hier nicht auf den des Heise-Forums. Eine friedliche Koeexistenz von Linux und Windows Users wäre wirklich wünschenswert.
irc: #python.de @ irc.freenode.net | python-wiki | python-forum FAQ
Gast

entschuldigung

Beitragvon Gast » Montag 3. März 2003, 21:24

..du hast ja vollkommen recht. ich habe es aber echt mehr als witz gedacht.
wenn ich andererseits dran denke, wie das oft im heiseforum ausartet, ist es wohl angebracht mich zu entschuldigen.
piddon
Gründer
Beiträge: 410
Registriert: Dienstag 30. Juli 2002, 18:03
Wohnort: Oestrich-Winkel
Kontaktdaten:

Beitragvon piddon » Dienstag 4. März 2003, 09:37

Ja, Heise Niveau will ich hier nicht haben. Das wäre zu krass :)

Und das es ein Witz war, war mir schon klar, nur will ich sowas hier nicht zum Alltag werden lassen. Aber Schwamm drüber. :)
irc: #python.de @ irc.freenode.net | python-wiki | python-forum FAQ
Benutzeravatar
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon hans » Dienstag 4. März 2003, 20:28

weiß denn jemand, ob und wenn ja wie man mit Python direkt auf die Windows API zugreifen kann?

In der API sind Befehle wie FindProcess, CreateProcess und so ähnlich definiert. Man läuft bei der Art der Programmierung allerdings Gefahr, das mit jeder neuen Windows Version (manchmal könnte auch schon ein Patch reichen), sein Programm korrigieren muß.

Hans
Gast

Beitragvon Gast » Mittwoch 5. März 2003, 11:51

Hiho,

hier findest du Python Module mit deren Hilfe du auf die Windows API zugreifen kannst:

Mark Hammond
Benutzeravatar
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon hans » Mittwoch 5. März 2003, 23:00

Rainman, kommst du damit klar? Ich kanns nicht ausprobieren. Isch habe gar kein Windows, zumindest nicht zu Hause.

Hans

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder