Sanduhr/Fortschrittsanzeige

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
chronical_chaos
User
Beiträge: 13
Registriert: Montag 21. März 2005, 15:50

Sanduhr/Fortschrittsanzeige

Beitragvon chronical_chaos » Freitag 22. Juli 2005, 13:08

Hallo NG,

ich habe mit Python respektive wyPython ein Progrämmsche für die Datenkommunikation mit einem uC über die serielle Schnittstelle geschrieben.

Da die Datenübertragung mitunter recht lange dauert, würde ich gerne noch eine Sanduhr oder eine Fortschrittsanzeige o.ä. einbauen ohne, daß die Kommunikation mit der seriellen Schnittstelle gestört wird.

Wäre super, wenn jemand einen Tipp hätte.

Gruß

chronical_chaos
Clython
User
Beiträge: 151
Registriert: Samstag 21. August 2004, 13:58
Wohnort: Schweiz, BE-2500

Beitragvon Clython » Freitag 22. Juli 2005, 15:22

Laut Google:

wxProgressDialog

Hab aber keine Ahnung wie das funktioniert. Wird wohl was mit Threads sein. Das Englische Stichtwort für was du suchst, ist progress bar.
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Freitag 22. Juli 2005, 15:28

Hoi

ich vermute eher was Du suchst ist ein sog. "Throbber". Auch das bietet wxpython, auch das unter dem entsprechenden Stichwort.

Am besten ist wohl, Du lädst Dir die Demo runter und schaust Dir an wie es ausschaut und wie man so etwas umsetzt. Beide Dinge sind in der Demo enthalten.

Gruß,
Christian
chronical_chaos
User
Beiträge: 13
Registriert: Montag 21. März 2005, 15:50

Beitragvon chronical_chaos » Freitag 22. Juli 2005, 15:54

Hi,

was ist ein Throber und ab welcher wxPython Version ist dieser verfügbar?

MfG

chronical_chaos
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Beitragvon mawe » Freitag 22. Juli 2005, 16:23

Hi!

Wenn ein Webbrowser beschäftigt ist, bewegt sich (meist) rechts oben irgendein Bildchen, um zu zeigen das er beschäftigt ist (toll formuliert). Das ist ein Throbber.

Hast Du Dir schon mal das Demo angesehen, das mit wx mitgeliefert wird?

Gruß, mawe
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 22. Juli 2005, 17:18

chronical_chaos hat geschrieben:was ist ein Throber

Das hat mawe schon erklärt, ich leg noch einen Wikipedia Artikel drauf, wo du dir Throbber ansehen kannst. Danach wirst du wohl sofort verstehen, was ein Throbber ist.

chronical_chaos hat geschrieben:ab welcher wxPython Version ist dieser verfügbar?

Als ich wxPython 2.4 genutzt habe, war der damals schon dabei.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot]