hyperterminal aber wie

Du hast eine Idee für ein Projekt?
Antworten
Marco

Montag 20. Juni 2005, 14:39

Hallo leute,

habe beim arbeiten ein GSM Modul das man nur über hyperterminal programmieren kann.

würde jetzt aber gerne die ganzen gespeicherten telefonnummern auslesen speichern und bei bedarf wieder überspielen.

das sollte eigentlich kein problem sein aber wie stelle ich das nur an.

ich sags gleich vorneweg ich bin totaler anfänger, habe mich vor kurzem erst dazu durchgerungen damit anzufangen.
Und ich hoffe das ihr mir da etwas helfen könnt, habt aber etwas mitleid und nachsicht mit mir.

MFG Marco
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Montag 20. Juni 2005, 15:13

Du meinst wohl verbindungen über COM-Ports, nicht über das Windows Programm Hyperterminal, oder?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5555
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Oberhofen im Inntal (Tirol)
Kontaktdaten:

Montag 20. Juni 2005, 16:42

Marco hat geschrieben: habe beim arbeiten ein GSM Modul das man nur über hyperterminal programmieren kann.
Hi Marco!

Ist das ein Gerät, welches über die Serielle Schnittstelle (COM) angesprochen wird?

Wenn Ja, dann ist evt. pySerial etwas für dich. Damit kannst du über die "Serielle Schnittstelle" mit anderen Geräten komunizieren. Aber gleich ein Hinweis vorab --> Einfach ist es nicht. Man muss sich schon ein wenig in die Materie einlesen.

http://pyserial.sourceforge.net/

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Gast

Montag 20. Juni 2005, 17:11

also das gsm modul ist das teil wo seriel angeschlossen wird.

um es etwas deutlicher zu machen.
Das gsm modul ist im grunde ein Handy das mit einer Schranke angeschlossen ist. In dem GSm Modul/handy sind alle nummern der zutritsberechtigten personen hinterlegt. sobald einer anruft und die nummer erkannt wird geht die schranke auf.

und das ganze wird über hyper terminal konfiguriert

das sieht in etwa so aus.
ich habe ein menü

(ä)ndern, (n)eu, (l)öschen ....

da drücke ich zB "ä"

dann will er denn platz wissen wo die nummer steht zB 33 - enter
dann will er denn namen haben max 16 zeichen - enter
dann die telefonnummer - enter
dann welches relais geschlatet wird in meinem fall "1" - enter

dann will er gleich mit platz 34 weiter machen da breche ich mit ESC ab und bin wieder im menü.

wenn ich ganz aus dem konfig menü rausgehe sehe ich wenn einer anruft und wann was passiert eine status anzeige sozusagen.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Mittwoch 22. Juni 2005, 13:40

In dem Falle ist pySerial vermutlich wirklich für dich eine Lösung.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten