math.so will nicht

Probleme bei der Installation?
Antworten
linde_user
User
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 11:47

Mittwoch 15. Juni 2005, 10:40

Hi,

hat jemand eine Idee wie ich die math.so library "anspreche"? Ich habe eine Pyhon- Datei, in welcher ich


Code: Alles auswählen

from Numeric import * 
aufrufe. Dann fragt er immer nach math.so. Ich habe schon sämtliche PATH- Variablen gesetzt, aber es hat nichts gebracht. Vorhanden ist sie natürlich. :roll:

Danke schonmal
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Juni 2005, 13:12

Hast du auch LD_LIBRARY_PATH und PYTHONPATH gesetzt?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
linde_user
User
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 11:47

Mittwoch 15. Juni 2005, 13:50

ich habe die PATH und PYTHONPATH Variable gesetzt. Die andere kenne ich noch garnicht. :oops: Was bewirkt diese?
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Juni 2005, 14:10

linde_user hat geschrieben:Die andere kenne ich noch garnicht. :oops: Was bewirkt diese?
Diese gibt an, wo der Kernel dynamische Libraries sucht.

Aber wir sprechen schon von dem math Modul aus der stdlib?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
linde_user
User
Beiträge: 25
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 11:47

Mittwoch 15. Juni 2005, 14:15

Ja, wenn du die Standardlibrary meinst. In welcher Datei finde ich die LD_LIBRARY_PATH ?
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Juni 2005, 14:32

Die ist genausowenig in einer Datei wie PATH, das ist ja eine Umgebungsvariable.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
linde_user1

Mittwoch 15. Juni 2005, 15:35

Da habe ich wohl Verständnisschwierigkeiten, :roll: die Pathvariable habe ich in einer .bashprofile Datei geändert. Dann hat Python mit dem sys.path Befehl alles richtig angezeigt. Wie komme ich denn an die andere Variable heran?
ProgChild
User
Beiträge: 210
Registriert: Samstag 9. April 2005, 10:58
Kontaktdaten:

Mittwoch 15. Juni 2005, 15:38

linde_user1 hat geschrieben:Da habe ich wohl Verständnisschwierigkeiten, :roll: die Pathvariable habe ich in einer .bashprofile Datei geändert. Dann hat Python mit dem sys.path Befehl alles richtig angezeigt. Wie komme ich denn an die andere Variable heran?
So wie bei path auch. Tu das hier in die .bashprofile:

Code: Alles auswählen

LD_LIBRARY_PATH=$LD_LIBRARY_PATH:/ein/weiterer/pfad
export LD_LIBRARY_PATH
linde_user1

Mittwoch 15. Juni 2005, 15:44

Ok, das probiere ich mal aus. Vielen Dank vorerst! :D
BlackJack

Mittwoch 15. Juni 2005, 20:50

Musst Du PYTHONPATH überhaupt setzen? Bei mir funktioniert es auch prima ohne.
Antworten