Matrix erstellen?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Gast

Matrix erstellen?

Beitragvon Gast » Donnerstag 9. Juni 2005, 22:29

Hallo,
ich bin gaaaanz neu in Python. Ich habe paar referenzen versucht zu lesen und auch hier im Forum geschaut...

ich will ganz trivial nur eine Matrix erstellen in Python...

Ist es der korrekteste Weg einfach ein Array aus Array zu generieren?
Hat jemand ein effizientes CodeSnippet? Die Snippets aus dem bereites vorhanendem Thread sind für mich nur bedingt brauchbar...

Naja hoffe diese Frage stört nicht wirklich hier...

Danke![/quote]
hwm
User
Beiträge: 36
Registriert: Mittwoch 20. April 2005, 23:33

Beitragvon hwm » Donnerstag 9. Juni 2005, 23:14

Listen oder Tupple sind Dein Ding
Benutzeravatar
Olliminatore
User
Beiträge: 55
Registriert: Montag 30. Mai 2005, 16:03
Wohnort: schönsten Stadt Deutschlands
Kontaktdaten:

Beitragvon Olliminatore » Donnerstag 9. Juni 2005, 23:22

Kommt darauf an was du unter Matrix verstehst.
Wenn du das von dem Film meinst, ja das Skript habe ich irgendwo mal gehabt. :P
Love Jamba <!--Olliminatore-->input<?/> Boycott Jamba

Code: Alles auswählen

def olliminiert(optimiert, eliminiert, terminiert):
Gast

Beitragvon Gast » Freitag 10. Juni 2005, 02:45

Hallo "Gast",

Nein, Deine Frage stört nicht. Wie kommst Du darauf? :-)

Es kommt wirklich ein bißchen darauf an, was Du unter Matrix oder Array verstehst. Vielleicht meinst Du wirklich nur Python "Datentypen" wie Listen, Tuples oder Sets. In dem Fall schau mal in die Doku - oder schreibe eine etwas konkretere Frage.
U. U. sind Numerical Python oder Numarray was für Dich (unbedingt auch auf die Projektseiten schauen, die dort verlinkt sind). Diese beiden Projekte werden z. Zt. zusammengeschmolzen, bieten aber beide ein bißchen "Rechnen mit Matrices".

Gruß,
Christian
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Freitag 10. Juni 2005, 02:49

Das gerade war ich - aber irgendwie wurde ich beim Abschicken der Antwort rausgeschissen: "Kritischer phpBB-Fehler". Wollte eigentlich nicht anonym sein ...

Christian
Gast

Beitragvon Gast » Freitag 10. Juni 2005, 08:10

Vielen Dank für eure Hilfe!
Meine Matrizen sollen eigentlich nur als Speicherort dienen. Also sozusagen zum Eintragen und dann wieder auslesen. Im Grunde werden nur die beiden Operationen in die Matrix schreiben und wieder herauslesen benutzt. Mathematische Operationen wie Invertieren, Matrixmultiplikation etc. werde ich nicht brauchen....

Danke euch
Gast

Beitragvon Gast » Freitag 10. Juni 2005, 08:27

um geneuaer zu sein...
ich möchte halt ne Matrix aufbauen auf deren elemente über namen zugegriffen wird.
Also die erste zeile soll z.B a1 heißen und die erste spalte auch a1. dann b1 b1.
Das heißt das elemtent [a1,a1] ist das erste diagonalelement. natürlich steht in diesem eintrag nicht der name sondern ein integer...
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Re: Matrix erstellen?

Beitragvon jens » Freitag 10. Juni 2005, 08:30

Vielleicht schaust du dir mal das an:
http://de.wikibooks.org/wiki/Python-Pro ... perationen

Insbesondere Punkt 3 "Listen" und Punkt 4 "Dictionaries", ich denke dann wird einiges klar...

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
Gast

Beitragvon Gast » Freitag 10. Juni 2005, 08:47

Hallo,
danke für den Link.Hab darin rumgestöbert...
Dennoch habe ich das Problem meine Matrix zu erstellen.
bsp: matrix sollte so aussehen:

a b
a 1 2



b 3 4


wenn ich jetzt sage: mat[a,b] sollte natürlich 2 das ergebnis sein...
Benutzeravatar
Olliminatore
User
Beiträge: 55
Registriert: Montag 30. Mai 2005, 16:03
Wohnort: schönsten Stadt Deutschlands
Kontaktdaten:

Beitragvon Olliminatore » Freitag 10. Juni 2005, 08:48

Mit Matrizen habe ich zwar noch nicht soviel zu tun gehabt.
Ausser hier Sudoku.
Ich würde einfach so Matrix[x][y] auf das Koordinatensystem zugreifen,
oder meinst du mehr nur eine mathematische Lösung?

Edit: Oh die letzten drei Posts wurden bei mir garnicht angezeigt.
Love Jamba <!--Olliminatore-->input<?/> Boycott Jamba

Code: Alles auswählen

def olliminiert(optimiert, eliminiert, terminiert):
Gast

Beitragvon Gast » Freitag 10. Juni 2005, 09:12

hmm...
also vielleicht anders...

meine matrix sieht so aus:
___a__b__
_a 0 1

_b 1 1

folgendes sollte möglich sein:
wenn ich in zeile b an stelle a 1 lese -> gehe zu zeile a und lese zeile a aus.

Dazu muss ich doch die zeilen mit den jeweiligen variablen marikieren. Also eben 'a' und 'b'...
Gast

Beitragvon Gast » Freitag 10. Juni 2005, 09:39

liste = [[1,2],[3,4]]

-> liste[0][0] = 1
liste[0][1] = 2
liste[1][0] = 3
liste[1][1] = 4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder