Textausgabe zum Kopieren?

Fragen zu Tkinter.
Hannes99

Textausgabe zum Kopieren?

Beitragvon Hannes99 » Samstag 4. Juni 2005, 16:08

Hallo,
gibt es ein Widget mit dem Text ausgegeben wird, den der User dann kopieren kann? Denn aus einem Label kann man nichts kopieren!

Vielen Dank!
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 4. Juni 2005, 18:05

Ich zitierte mal mawe aus diesem Post:

Hilft Dir das?
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Hannes99

Beitragvon Hannes99 » Mittwoch 8. Juni 2005, 16:40

Sorry, aber den Code da verstehe ich noch nicht ganz....
jAN
User
Beiträge: 170
Registriert: Samstag 4. Juni 2005, 18:51
Wohnort: Großmehlra (in Thüringen)
Kontaktdaten:

Beitragvon jAN » Mittwoch 8. Juni 2005, 19:17

versuchs ma mit einem Text-Widget

Code: Alles auswählen

from Tkinter import *
root=Tk()
textwidget=Text(root)
textwidget.pack()
textwidget.insert('end','Hier muss dein text hin')
root.mainloop()


vielleicht hilft dir das! 8)

gruß jAN
Hannes99

Beitragvon Hannes99 » Donnerstag 9. Juni 2005, 17:55

Vielen Dank. Das ist schonmal gut. Doch wie schaffe ich es, dass ein mehrzeiliger Text auch mit einigen - "%i" % (xxx) - darein geschrieben wird und kopiert werden kann?

Vielen Dank!
jAN
User
Beiträge: 170
Registriert: Samstag 4. Juni 2005, 18:51
Wohnort: Großmehlra (in Thüringen)
Kontaktdaten:

Beitragvon jAN » Freitag 10. Juni 2005, 09:33

das müsste fürs erste reichen:

Code: Alles auswählen

for i in ['1.Zeile','2.Zeile','3.Zeile','4.Zeile','...']:
    text.insert('end',i)

viel spass

Edit (Leonidas): Code in Python-Tags gesetzt.
Hannes99

Beitragvon Hannes99 » Samstag 11. Juni 2005, 09:02

Also wenn ich das anwende, dann schreibt das trotzdem alles in eine Zeile, in deinem Beispiel dann:

"1.Zeile2.Zeile3.Zeile4.Zeile..."
jAN
User
Beiträge: 170
Registriert: Samstag 4. Juni 2005, 18:51
Wohnort: Großmehlra (in Thüringen)
Kontaktdaten:

Beitragvon jAN » Samstag 11. Juni 2005, 15:16

sorry :oops:
schreib statt 'zeile1', 'zeile2' usw. 'zeile1\n' ,'zeile2\n'
das müsste klappen
Hannes99

Beitragvon Hannes99 » Samstag 11. Juni 2005, 19:34

Ahhh...

Danke, funktioniert. Ich werde dich weiterempfehlen... :lol:
jAN
User
Beiträge: 170
Registriert: Samstag 4. Juni 2005, 18:51
Wohnort: Großmehlra (in Thüringen)
Kontaktdaten:

Beitragvon jAN » Sonntag 12. Juni 2005, 15:42

Danke hannes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder