Python 32bit auf Suse92 64

Probleme bei der Installation?
dxx

Python 32bit auf Suse92 64

Beitragvon dxx » Sonntag 22. Mai 2005, 09:03

Habe folgendes Problem :

Um Kinterbasedb ( eine python interface library fuer firebird database)
unter suse92 64 zu verwenden , brauche ich einen 32 bit python interpreter
der kinterbasedb mit den 32 bit database libraries zusammenbringt, ansonsten bekomme ich beim installieren ld fehler we incompatible libs usw.

Frage : wie compiliere ich einen custom Python interpreter forcing it
to be 32-bit auf meiner suse 92 64 installation wo Python 2.4 x86_64
schon installiert ist ?.

dxx
:?:
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Donnerstag 8. September 2005, 14:47

Hm. Dast ist nicht leicht.
Du könntest mit QEMU eine UML Emulation hinkriegen. Dann kannst du ein 32bit Python auf einem 64bit Rechner starten.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder