ioctl mit Pointer

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

ioctl mit Pointer

Beitragvon rayo » Donnerstag 12. Mai 2005, 11:59

Hi

Ich hab einen Ioctl bei dem man ein Struct mit Pointer drin übergeben muss. Normalerweise mach ichs mit struct.pack damit ich das c-struct übergeben kann (Datentypen Int 1/2/4Byte). Aber was mach ich mit einem Pointer? Das gibts ja nicht wirklich in Python, was kann ich da hineinpacken damit der Call funktioniert?

Hat einer eine Ahnung?

Hier noch 3 Structs bei denen es einen Pointer drin hat.

Code: Alles auswählen

typedef struct osd_cmd_s {
        OSD_Command cmd;
        int x0;
        int y0;
        int x1;
        int y1;
        int color;
        void __user *data;
} osd_cmd_t;

struct video_still_picture {
        char __user *iFrame;        /* pointer to a single iframe in memory */
        int32_t size;
};

typedef struct video_spu_palette {      /* SPU Palette information */
   int length;
   uint8_t *palette;
} video_spu_palette_t;


Gruss
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Beitragvon CM » Donnerstag 12. Mai 2005, 12:52

Was hast Du vor? Einen Pythonwrapper für C-Datentypen zu entwerfen? C-structs in Python zu übernehmen?

Ehrlich gesagt: Ich verstehe zunächst einmal Deine Frage nicht.

Gruß,
Christian
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Donnerstag 12. Mai 2005, 14:04

Ich weiß auch nicht so recht was gemeint ist... Suchst du vielleicht sowas wie ich mit read_variable_String() hier http://www.python-forum.de/viewtopic.php?p=17226#17226 gemacht habe?

CMS in Python: http://www.pylucid.org
GitHub | Open HUB | Xing | Linked in
Bitcoins to: 1JEgSQepxGjdprNedC9tXQWLpS424AL8cd
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon rayo » Donnerstag 12. Mai 2005, 19:27

Also habs jetzt gelöst. Hab mich wohl unverständlich ausgedrückt.

Brauchte den Pointer auf Daten im Speicher.
Habs mit array.array('B', string).buffer_info() gemacht. Da bekomm ich (Pointer, length) zurück.

Code: Alles auswählen

#osd_cmd_t
struct.pack('IiiiiiP', cmd, x0, y0, x1, y1, color, array.array('B', string).buffer_info()[0])


gruss

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot]