GTK Icon wechseln

Code-Stücke können hier veröffentlicht werden.
Antworten
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Samstag 30. April 2005, 16:48

Hallo Community!
Nachdem ich eine Lösung dieses Problems in Tkinter in diesem Thread gemacht habe, bin ich auch die Idee gekommen, das auch nochmal in PyGTK zu schreiben. Nun denn:

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python
# -*- encoding: latin-1 -*-
import gtk

def main():
    w = gtk.Window()
    w.connect('delete-event', gtk.main_quit)
    pb = gtk.gdk.pixbuf_new_from_file('squares.xbm')
    w.set_icon(pb)
    w.show()
    gtk.main()

if __name__ == '__main__':
    main()
Dazu noch irgendein Icon, erstellt eine Datei, nennt sie squares.xbm und schreibt folgendes hinein:

Code: Alles auswählen

#define test_width 16
#define test_height 16
static unsigned char test_bits[] = {
  0xff, 0xff, 0x01, 0x80, 0xfd, 0xbf, 0x05, 0xa0, 0xf5, 0xaf, 0x15, 0xa8,
  0xd5, 0xab, 0x55, 0xaa, 0x55, 0xaa, 0xd5, 0xab, 0x15, 0xa8, 0xf5, 0xaf,
  0x05, 0xa0, 0xfd, 0xbf, 0x01, 0x80, 0xff, 0xff};
Das ist so eine minimale Lösung, es ist auch kein Problem auch ICOs zu verwenden, nur wollte ich keine Binärdaten ins Forum posten 8).
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten