ZIP-Dateien entpacken

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

ZIP-Dateien entpacken

Beitragvon Mawilo » Samstag 9. April 2005, 22:19

Hallo,

ich habe in einem Verzeichnis (Linux) viele Zip-Dateien, die ich mit einem Script entpacken möchte. Gibt es für zip-Dateien so ein Befehl wie z.B. tarfile.extract(file) für tar-Dateien? In der Doku habe ich nichts gefunden.

Stephan
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 9. April 2005, 22:47

Das Modul zipfile könnte dein Freund werden.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Mawilo » Samstag 9. April 2005, 23:26

Hi Leonidas,

in zipfile habe ich nichts zum extrahieren gefunden.

Stephan
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Sonntag 10. April 2005, 00:31

Du findest da aber etwas zum lesen der Namen in einem ZIP-Archiv und zum lesen/dekomprimieren der Daten eines Eintrags mit einem gegebenen Namen.

Ist natürlich schlecht wenn wirklich grosse Dateien in den Archiven sind, weil die komplett in den Arbeitsspeicher gelesen werden müssen. Aber da musst Du wohl durch.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Sonntag 10. April 2005, 00:33

Okay, dann noch ein Wrapper drumrum, als auch ein Beispiel wie man zipfile nutzt.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Gast

Beitragvon Gast » Sonntag 10. April 2005, 20:36

Danke,

ich werde das Beispiel und das Einlesen in den Arbeitsspeicher mal testen.


Stephan
Benutzeravatar
Mawilo
User
Beiträge: 446
Registriert: Sonntag 22. Februar 2004, 10:58
Wohnort: Sachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Mawilo » Sonntag 10. April 2005, 20:37

Der Gast war natürlich ich :D

Stephan

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: martinjo