pyGet - multipart Downloader mit resume

Stellt hier eure Projekte vor.
Internetseiten, Skripte, und alles andere bzgl. Python.
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

pyGet - multipart Downloader mit resume

Beitragvon rayo » Donnerstag 7. April 2005, 21:17

Hi

Mir wars wieder mal langweilig und hab ein kleines Proggi geschrieben. Es ladet Dateien vom Internet in 4 Parts gleichzeitig herunter. Ist einfach mal die erste Version davon. Falls es jemand interessiert, es ist mit asyncore realisiert. Zum resume einfach am Anfang auf Resume anstatt Ok oder Cancel.

Hier noch ein kleiner Screenshot:
Bild

pyGet.pyw
pyGet.conf


gruss Rayo

ps: die config brauchts zurzeit noch, sonst gehts nicht
Zuletzt geändert von rayo am Dienstag 20. Februar 2007, 18:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Samstag 11. Juni 2005, 20:06

Also auf dem Screenshot sieht sehr cool aus, und überfliegen des Quellcodes ist mir aufgefallen, dass ich ihn gut find :)

Respekt!
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
Olliminatore
User
Beiträge: 55
Registriert: Montag 30. Mai 2005, 16:03
Wohnort: schönsten Stadt Deutschlands
Kontaktdaten:

Beitragvon Olliminatore » Samstag 11. Juni 2005, 21:17

naja sieht aus wie eine Vorstufe von Emule. :P
naja ist auch ein Download Manager und
es war als Kompliment gemeint.
Love Jamba <!--Olliminatore-->input<?/> Boycott Jamba

Code: Alles auswählen

def olliminiert(optimiert, eliminiert, terminiert):
rayo
User
Beiträge: 773
Registriert: Mittwoch 5. November 2003, 18:06
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon rayo » Samstag 11. Juni 2005, 22:32

Danke auch für das verspätete Feedback :)

Wird aber noch Bugs drin haben, wenn der Server was komisches zurück schickt, aber bis jetzt hats bei mir immer funktioniert.

Dürft den Code aber gerne weiter verwenden :D

Gruss

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder