[Embedding Python] Skripte vorkompilieren möglich ?

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Sorcerer

Samstag 12. März 2005, 21:36

Hallo, Python Community.

Ich habe eine C/C++ Anwendung in der ich Python eingebettet habe.
Momentan ist es so implementiert, dass das Skript als String an die Python API übergeben wird. Also Strings zur Laufzeit interpretiert werden.
Ich hab nun gesehen dass es in der API folgende Funktionen gibt:
Py_CompileString
Py_CompileStringFlags
Aber Dokumentation dazu: Fehlanzeige :(
Ich denke bzw hoffe mal das man hier Skripte vorkompilieren kann, damit
zur Laufzeit kein String geparsed und interpretiert werden muss.
Aber wie gesagt ich hab da bisher leider keine weitere Dokumentation zu gefunden und hoffe daher auf Eure Hilfe.
Hab ich richtig gedacht? Kann man damit Skripte vorkompilieren? Bzw wo finde ich Dokumentationen/Referenzen dazu wie das funktioniert. Mir fehlt z.B. auch eine Funktion zum Ausführen etc. daher zweifle ich ob das so überhaupt möglich ist.
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Sonntag 13. März 2005, 15:08

Hi,

habe mit Deinem Problem keine Erfahrung, aber Dokumentation gibt es durchaus:Py_CompileString und Py_CompileStringFlags. Die Doku ist aber in der Tat etwas dürftig: Wenn niemand anderer hier noch eine Idee hat, solltest Du vielleicht auf einer Mailingliste posten (C++ SIG vielleicht?)

Offengestanden verstehe ich nicht worum es geht. Wenn Du vielleicht herausbekommst, was es konkret bedeutet - könntest Du dann vielleicht ein Snippet mit Erläuterung posten?

Danke,
Christian
Antworten