Workflow unter Plone

Django, Flask, Bottle, WSGI, CGI…
Alex_winf01
User
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 19:35

Workflow unter Plone

Beitragvon Alex_winf01 » Donnerstag 10. März 2005, 17:52

Ich bin noch recht unerfahren, was Plone angeht. Für meine DA muss ich mich jetzt in den Bereich Workflow einarbeiten. Ich habe auch schon in die Doku von Plone geschaut, aber zur Zeit verstehe ich nur Bahnhof.

Frage: Wie lege ich z. B. für einen Termin den Workflow "vorgeschlagen", "bestätigt" und "abgesagt" an?

Wie lege ich überhaupt einen Workflow an?

Bitte helft mir.
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Beitragvon gerold » Donnerstag 10. März 2005, 21:01

Hi Alex_winf01!

Also hier eine kleine Stichwortliste:
- plone_home/portal_workflow
- Karteikarte "Contents"
- Kopiere den plone_workflow
- Benenne die Kopie um in "event_workflow"
- Karteikarte Workflows
- Weise den Typen "News Item" und "CMF News Item" (je nach Existenz) den Workflow "event_workflow" zu
- Den neuen Workflow so herrichten wie du ihn haben möchtest ("vorgeschlagen", "bestätigt" und "abgesagt").

Die "States" sind die möglichen Ziele von Workflow-Schritten (vorgeschlagen, bestätigt,...).
Die "Transitions" sind die Arbeitsschritte die zu den "States" führen.

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs
Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Alex_winf01
User
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 19:35

Beitragvon Alex_winf01 » Freitag 11. März 2005, 10:23

Herzlichen Dank!!!!
Auf dieses Forum kann man sich verlassen und ich habe heute morgen meinen ersten Workflow mit Erfolg angelegt.

Sogar das Kapitel Archetyps funzt mitlerweile.

Jetzt habe ich noch eine andere Frage:
Ich möchte gerne den iCalendar in Plone einbinden. Das entsprechende zip habe ich mir auch schon runtergeladen. Ich habe dieses zip dann unter Plone /Products entpackt (wie ich das mit Archetyps auch machen musste). Bin dann in Zope reingegangen, Zope restartet und bin dann in den quickinstaller. Da taucht allerdings dann der iCalendar nicht auf.
Das ganze habe ich dann mit dem XCalendar ausprobiert. Selbe Vorgehensweise, den XCalendar konnte ich erfolgreich installieren und auch nutzen. Nur dieser iCalendar funzt nicht. Muss ich den anders einbinden, wie die anderen Produkte von Plone (wie z. B. XCalendar, Archetyps, usw)? :(
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Beitragvon gerold » Freitag 11. März 2005, 15:18

Alex_winf01 hat geschrieben:Jetzt habe ich noch eine andere Frage:

Hallo Alex_winf01!

Windows oder Linux?

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs

Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Benutzeravatar
gerold
Python-Forum Veteran
Beiträge: 5554
Registriert: Samstag 28. Februar 2004, 22:04
Wohnort: Telfs (Tirol)
Kontaktdaten:

Beitragvon gerold » Freitag 11. März 2005, 15:21

Alex_winf01 hat geschrieben:Jetzt habe ich noch eine andere Frage:

Hallo Alex_winf01!

iCalendar oder PloneiCalendar?
iCalendar wird wahrscheinlich nicht in Plone auftauchen.

mfg
Gerold
:-)
http://halvar.at | Kleiner Bascom AVR Kurs

Wissen hat eine wunderbare Eigenschaft: Es verdoppelt sich, wenn man es teilt.
Alex_winf01
User
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 19:35

Beitragvon Alex_winf01 » Freitag 11. März 2005, 15:38

Danke. Den PloneiCalendar kann ich unter Zope/Plone einbinden?
Gast

Beitragvon Gast » Freitag 11. März 2005, 16:25

Beim Einbinden von PloneCalendar bekomme ich folgende Fehlermeldung:

"Our apologies...

The item you requested does not exist on this server or cannot be served.

Please double check the web address or use the search function on this page to find what you are looking for.

If you know you have the correct web address but are encountering an error, please send a mail to the administrator of this site."

Wenn ich den PloneCalendar aber unter http://127.0.0.1/PloneCal/calendarDay aufrufe, läuft es einwandfrei.

Unter Zope hab ich den Calendar unter portal_actions eingebunden. Voran kann das liegen?
Alex_winf01
User
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 19:35

Beitragvon Alex_winf01 » Samstag 25. Juni 2005, 21:44

Ich habe da noch einmal eine Frage:

Wie binde ich einem bestimmten Archetypes-Typ an meinen selbst erstellten Workflow an?
Beispiel:

Ich habe da ein Archetypes namens Teilnehmer, dieses soll nun mein selbsterstelltes Workflow teilnehmer_workflow nutzen.

Ich habe alos die Datei workflow.py und die Datei Teilnehmer.py in meinem Filesystem liegen. Dann habe ich die Install.py, die folgendermaßen aussieht:

Code: Alles auswählen

from Products.Archetypes.public import listTypes
from Products.Archetypes.Extensions.utils import installTypes, install_subskin
from Products.Terminverwaltung.config import PROJECTNAME, GLOBALS
from Products.CMFCore.utils import getToolByName

from StringIO import StringIO


def install(self):
    out = StringIO()

    installTypes(self, out, listTypes(PROJECTNAME), PROJECTNAME)

    install_subskin(self, out, GLOBALS)

    out.write("Successfully installed %s." % PROJECTNAME)


    # Register the workflow with the tool
    wf_tool = getToolByName(self, 'portal_workflow')

    # The id of the workflow if teilnehmer_workflow, and the title is
    # Teilnehmer-Workflow. Due to a dumb API, these names have
    # to be entered verbatim in the argument to the method
    # below, with spaces and parentheses as shown.

    if not 'teilnehmer_workflow' in wf_tool.objectIds():
        wf_tool.manage_addWorkflow('teilnehmer_workflow (teilnehmer_workflow)',
                                   'teilnehmer_workflow')

    # Now tell our custom type Teilnehmer to use this workflow
    wf_tool.setChainForPortalTypes(pt_names=('Teilnehmer',),
                                       chain='teilnehmer_workflow')

    # Do this after installing all workflows   
    wf_tool.updateRoleMappings()

    return out.getvalue()


Ich weiss, dass hier nicht viele Leute da sind, die sich mit Archetypes auskennen, aber vielleicht kann mir jemand helfen.
Alex_winf01
User
Beiträge: 28
Registriert: Samstag 5. Februar 2005, 19:35

Beitragvon Alex_winf01 » Samstag 25. Juni 2005, 23:18

Frage hat sich erledigt. Man sollte die Doku lesen können. :oops:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder