DOS Ausgabe in Datei schreiben ???

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
dobs
User
Beiträge: 1
Registriert: Montag 21. Februar 2005, 14:02

DOS Ausgabe in Datei schreiben ???

Beitragvon dobs » Montag 21. Februar 2005, 14:09

Hallo,

gibt es in Python eine Möglichkeit die Dosausgabe in ein Datei zu schreiben? Geht das via StringIO? Wenn ja wie kann ich das Objekt aufrufen?

Ich starte aus Python heraus eine Datenbankabfrage deren Rueckgabe ich in eine Protokolldatrei schreiben möchte.

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Nadine
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Montag 21. Februar 2005, 14:34

Hallo Nadine, willkommen im Forum.

Such doch mal im Forum nach "popen".

grüße,
Leonidas
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
BlackJack

Re: DOS Ausgabe in Datei schreiben ???

Beitragvon BlackJack » Montag 21. Februar 2005, 23:21

dobs hat geschrieben:gibt es in Python eine Möglichkeit die Dosausgabe in ein Datei zu schreiben? Geht das via StringIO? Wenn ja wie kann ich das Objekt aufrufen?

Ich starte aus Python heraus eine Datenbankabfrage deren Rueckgabe ich in eine Protokolldatrei schreiben möchte.


Was ist bei Dir "die Dosausgabe"? Wie machst Du die Datenbankabfrage?
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Re: DOS Ausgabe in Datei schreiben ???

Beitragvon Leonidas » Dienstag 22. Februar 2005, 14:52

BlackJack hat geschrieben:Wie machst Du die Datenbankabfrage?

Python hat ja auch Datenbankmodule..
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
BlackJack

Beitragvon BlackJack » Mittwoch 23. Februar 2005, 00:28

Genau deswegen fragte ich ja nach. Wenn die Datenbank API benutzt wird, dann verstehe ich die Frage nach der "Dosausgabe" nicht. Dann macht man einfach eine Datei auf und schreibt die Ergebnisse dort hinein. Aber man, oder zumindest ich, braucht ein bischen mehr Information um bessere Antworten geben zu können.
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Mittwoch 23. Februar 2005, 19:10

Da hast du recht, etwas mehr Informationen würden ungemein helfen.
Es soll ja immernoch DBs geben, die keine Python Module haben. :twisted:
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder