Telefonbuch

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Benutzeravatar
Us0R
User
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 12. Februar 2005, 21:49

Montag 14. Februar 2005, 12:25

Hallo noch mals
Also heute bescheftige ich mich mit Datenzugriff also ich wollte mal ein Telefonbuch schreiben aber ich hab da ein Problemm mit der Speicherung also hier der Code

Code: Alles auswählen

print "Vorname:"
name = raw_input()
F = file(name, "w")
F.write(name) # Hier stehts doch das er name auch rein schreiben soll
F.close()
print "Telefonnummer:"
tele = raw_input()
F = file(name, "w")
F.write(tele)
F.close()
wenn man das ausführt und was rein schreibt speichert er nur die Nummer rein warum?
Benutzeravatar
Us0R
User
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 12. Februar 2005, 21:49

Montag 14. Februar 2005, 12:30

:D ok habs jetzt selber kapiert war eigentlich nicht schwer ^^
hier der Code

Code: Alles auswählen

print "Vorname:"
name = raw_input()
print "Telefonnummer:"
tele = raw_input()
F = file(name, "w")
F.write(name)
F.write(tele)
F.close()
so jetzt hab ich aber noch eine Frage wie kann ich machen das er es auf 2 Zeilen speichert :? weil bei mir speichert er name und telefon auf eine zeile :-(
Benutzeravatar
Us0R
User
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 12. Februar 2005, 21:49

Montag 14. Februar 2005, 12:35

OK hab jetzt auch dafür was gefunden :D

Code: Alles auswählen

print "Vorname:"
name = raw_input()
print "Telefonnummer:"
tele = raw_input()
F = file(name, "w")
F.write(name)
neu = "\n"
F.write(neu)
F.write(tele)
F.close()
geht das irgendwie anders?
Benutzeravatar
Us0R
User
Beiträge: 9
Registriert: Samstag 12. Februar 2005, 21:49

Montag 14. Februar 2005, 12:45

:lol: :? Jetzt hab ich Probleme mit dem auslesen hier der Code

Code: Alles auswählen

name = raw_input()
F = file(name, "r")
F.close()
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Montag 14. Februar 2005, 14:41

Ja kein Wunder, du machst die Datei auf und machst wie wieder zu.

Code: Alles auswählen

name = raw_input()
f = file(name, "r")
content = f.read()
f.close()
Dann hast du den Inhalt in content.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
CM
User
Beiträge: 2464
Registriert: Sonntag 29. August 2004, 19:47
Kontaktdaten:

Montag 14. Februar 2005, 14:47

Vorschlag: Du könntest Dir es etwas einfacher machen, wenn Du mit irgendwelchen Datenbankmodulen arbeitest. Z. B. das shelve-modul - es gibt aber auch noch andere Möglichkeiten.

Gruß,
Christian
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Montag 14. Februar 2005, 14:49

Oder das ganz billige pickle, aber auch PyXO ist witzig.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten