Problem mit Namensräumen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Gast

Mittwoch 19. Januar 2005, 13:12

Hallo, ich bin noch nicht ganz durch die OOP durchgestiegen und vielleicht kann mir jemand helfen.

Ich habe zwei Funktionen erstellt.

In meiner zweiten Funktion wird auf die erste Funktion zugegriffen. Allerdings Sagt Python dann : global name "Funktion1" is not defined

Wie bekomme ich das hin ?

Danke
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Mittwoch 19. Januar 2005, 13:24

Poste doch einfach mal dein Code...

Hier mal ein Beispiel:

Code: Alles auswählen

def funktion2():
    print "Ich bin's, die Funktion2()"

def funktion1():
    # funktion2() wird aufgerufen
    funktion2()

# funktion1() wird aufgerufen
funktion1()
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Mittwoch 19. Januar 2005, 14:44

Na das hat mit OOP nicht wirklich was zu tun, nur so zur Info.
Was sein kann: du hast eine andere Groß/Kleinschreibung der Funktion. Python beachtet nämlich sowas, wie die meisten Programmiersprachen auch.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Gast

Mittwoch 19. Januar 2005, 14:46

Danke,
Ich weiß zwar nicht warum, aber jetzt geht es. :lol:
Antworten