x86-Assembler in Pythonprogrammen nutzen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
olli

Freitag 14. Januar 2005, 02:29

Hallo,

ich bin kein Profi der Programmierung, ich möchte eine Lichtorgelansteuerung schreiben. Dazu habe ich paar Zeilen Assembler Code um die parallele Schnittstelle zu "misbrauchen"

Ein tolles GUI in Python kriege ich allein hin (bzw. es ist schon fertig)


Weiß jemand, ob es eine Art InlineAssemblerModul für Python (Windows oder Linux) gibt??

oder wie man z.B. *.obj Dateien des TASM in Python einbindet ???

oder eine noch bessere Idee hat?

(ich möchte möglichst Python als Basissprache nehmen)



Besten Dank schon mal

(vielleicht geht mir bald ein Licht auf)))


Oliver
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Freitag 14. Januar 2005, 08:11

Suche benutzen ;)


Hab mal eine Beitrag in "Links und Tutorials" gemacht:
http://python.sandtner.org/viewtopic.php?p=14072
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Freitag 14. Januar 2005, 08:17

Hi!

@jens: Deine Links in allen Ehren, aber soweit ich olli verstanden habe, will er ja seinen Assembler-Code verwenden.
@olli: Vielleicht doch eine reine Python-Implementation? Dann sind die Links von jens doch nützlich :wink:

Gruß, mawe
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Freitag 14. Januar 2005, 08:20

@mawe:
olli hat geschrieben:oder eine noch bessere Idee hat?
(ich möchte möglichst Python als Basissprache nehmen)
8)
mawe
Python-Forum Veteran
Beiträge: 1209
Registriert: Montag 29. September 2003, 17:18
Wohnort: Purkersdorf (bei Wien [Austria])

Freitag 14. Januar 2005, 08:26

*räusper* sorry jens, es is wohl noch zu früh für mich :oops:
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8483
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Freitag 14. Januar 2005, 08:46

Andererseits hast du ja auch recht... Zu der Assembler-Problematik hätte ich ja auch eine Zeile verlieren können :lol:
olli

Freitag 14. Januar 2005, 14:08

Hallo,

Danke für die Ressonanz auf meine Frage.



Ich war so versteift auf meinen AssemblerCode, daß ich keine anderen Lösungsmöglichkeiten gesehen habe.
Die Möglichkeiten, ausgehend von Jens' Link (winioport.py) reichen mir voll zu, um meine Schnittstelle PIN-weise anzusprechen.
Im Laborversuch mit LED's funktioniert's schon.


:lol:


Besten Dank nochmal

Oliver
Antworten