Ubuntu Linux: Python 2.4 installieren???

Probleme bei der Installation?
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Ubuntu Linux: Python 2.4 installieren???

Beitragvon jens » Montag 27. Dezember 2004, 21:12

Bei der aktuellen Ubuntu Linux v4.10 ist "nur" Python 2.3.x dabei :( Wie bekomme ich die aktuelle 2.4 installiert???

Muß ich die Sourcen ziehen und selber kompilieren???
Benutzeravatar
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Dookie » Montag 27. Dezember 2004, 21:25

Jo oder auf die nächste Release von Ubuntu warten oder gleich Debian SID nehmen, da is schon Python2.4 dabei aber halt noch kaum Zusatzmodule dabei. Debian SID ist aber nur zu empfehlen wenn du dich mit Debian schon gut auskennse. Selber compilieren sollte aber auch kein grosses Problem sein.


Gruß

Dookie

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python
import this
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8458
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Beitragvon jens » Montag 27. Dezember 2004, 21:54

Ne, also hab ja selber noch wenig erfahrung mit Linux... Hab bisher noch nie ein Prog kompiliert... Naja, dann nehme ich erstmal die 2.3er...
Benutzeravatar
mitsuhiko
User
Beiträge: 1790
Registriert: Donnerstag 28. Oktober 2004, 16:33
Wohnort: Graz, Steiermark - Österreich
Kontaktdaten:

Beitragvon mitsuhiko » Dienstag 28. Dezember 2004, 21:59

Relativ einfach.
Ich denke ist so wie bei jedem Programm
runterladen, entpacken und dann

Code: Alles auswählen

./configure
make
make install

Ich bin auch Ubuntu User, bin aber noch nicht auf Python24 umgestiegen.
TUFKAB – the user formerly known as blackbird
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 31. Dezember 2004, 12:42

Du kannst auch alien nehmen und das rpm konvertieren.
Ich mache es auf meinem Woody so:

Code: Alles auswählen

./configure
make
make test

Gucke dann welche Module nicht bestanden haben, installiere gegebenfalls dev-libraries und naochmal make, und danach noch ein make altinstall.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder