Ich hab ein problem mit dem dos schxxx

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Jin
User
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 27. Dezember 2002, 20:24

Ich hab ein problem mit dem dos schxxx

Beitragvon Jin » Freitag 27. Dezember 2002, 20:29

Hallo alle erst mal!
Ihc habe ein großes problem wenn ich ein prog schreibe und dann complieire und dann wenn ich vom coml... starte zeigt der kurz meinen text an dann verschwindet der ganze dos fenster!!!!WAs kann ich dagegeen machen bidde helft mir schnelll!!(In c++ z.b. gib es da ein befehl wie man das beheben kann hoffentlich auch bei python!)

PS:Bidde schreibt hier schnell eine antwort
Voges
User
Beiträge: 564
Registriert: Dienstag 6. August 2002, 14:52
Wohnort: Region Hannover

Beitragvon Voges » Freitag 27. Dezember 2002, 20:57

Hallo!

Sag mal, wo sind wir hier denn? Dein Beitrag enthält (neben Fäkalsprache) mal so eben gut 30 Fehler. Sowas ist einfach eine Zumutung.
Zum Thema: Starte doch Dein Script einfach aus einem bereits geöffneten "DOS"-Fenster heraus; dann bleibt es auch am Ende geöffnet.

Jan
piddon
Gründer
Beiträge: 410
Registriert: Dienstag 30. Juli 2002, 18:03
Wohnort: Oestrich-Winkel
Kontaktdaten:

Beitragvon piddon » Freitag 27. Dezember 2002, 21:05

Ja, so eilig kann man es doch nicht haben

Ich habe deine Fäkalsprache durch drei x entschärft.

Trotzallem, erstmal herzlich willkommen. Die Antwort auf deine Frage hat dir Voges auch schon gegeben. Aber bitte beherzige, dass wenn du in der Art weiterhin fragst, lässt der Wille der User hier nach, dir zu helfen. Rechtschreibung ist, meineserachtens, nicht so wichtig, aber Dialekte sollte man nicht schreiben (Bidde.. usw.)
irc: #python.de @ irc.freenode.net | python-wiki | python-forum FAQ
Jin
User
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 27. Dezember 2002, 20:24

Beitragvon Jin » Samstag 28. Dezember 2002, 08:05

Ja klar sorry das ich die falschen ausdrücke benutz habe !aber geht es nicht irgenwie anderes als das mit dos?????
ASCII158
User
Beiträge: 80
Registriert: Samstag 28. September 2002, 15:40
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon ASCII158 » Samstag 28. Dezember 2002, 11:04

Wenn du die möglichkeit (und vor allem auch den Willen) hast, dein Programm zu verändern, könntest du folgende Zeile ganz ans Ende deines Textes stellen:

Code: Alles auswählen

dummy=input()


Wenn dann einfach nur Enter gedrückt wird gibt das zwar einen Fehler, aber das ist an der stelle dann auch schon egal...

(Ich weiss, unsauber, etc aber es geht...)
mfg,

10011110
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Beitragvon Milan » Samstag 28. Dezember 2002, 11:24

Jin hat geschrieben:Ja klar sorry das ich die falschen ausdrücke benutz habe !aber geht es nicht irgenwie anderes als das mit dos?????


sicher geht das. Wenn du kein Dos benutzen möchtest, lad dir doch IDLE von http://www.python.org runter. Dann hast du auch eine bessere graphische Oberfläche. Nachteil ist allerdings, das IDLE "falsche Pfade" bei Arbeiten mit Modulen vorgibt. Stadtartverzeichniss ist dann Beispielsweise C:\Python22 statt dem Verzeichnisses des Scriptes. Wenn dir das nicht so wichtig ist steht deine Lösung hier parat. :wink:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder