UML Modeler für Python (unter Win.)

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Freitag 17. Dezember 2004, 21:05

Suche ein brauchbaren UML-Modeler für Python, der unter Win. laufen sollte... Natürlich OpenSource... Super wäre, wenn es Python-Code erzeugen könnte...

EDIT: Hab hier was gefunden: http://pyut.sourceforge.net
Zuletzt geändert von jens am Freitag 17. Dezember 2004, 21:11, insgesamt 1-mal geändert.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 17. Dezember 2004, 21:10

Eclipses Omondo Plugin?
Das kann zwar keinen Python Code erstellen, aber dafür ist es platformunabhängig und scheint mir relativ ausgereift zu sein. Aja: Benutze lieber Free Software :)

Edit: Ich habe auf die schnelle noch Python UML Tool gefunden.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Freitag 17. Dezember 2004, 21:30

Das Python UML Tool scheit wohl nicht gerade aktuell zu sein... Zwar läuft die aktuellste Version vom 20041006 Aber ich bekomme so einige wxPython fehler...

Obwohl, habe gerade das CHANGELOG per CVS gefunden:
http://cvs.sourceforge.net/viewcvs.py/p ... iew=markup
demnach ist also doch noch aktivität zu verzeichnen...
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Freitag 17. Dezember 2004, 21:42

So, hab jetzt mal auf Python v2.4 umgerüstet... Nun klappt auch wxPython in der Unicode Version :lol:

Die letzte PyUt funktioniert auch!

Nur bei einem "Note" kommen ein paar wx-Fehler... Aber es läuft weiter...

Ich kann ja mal bei sf.net ein paar Bugs posten...
Zuletzt geändert von jens am Freitag 17. Dezember 2004, 21:55, insgesamt 1-mal geändert.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 17. Dezember 2004, 21:48

Jaja, wx.. auf den Screenshots habe ich es mit Tk verwechselt.
Aber wenigstens läuft es unter Python 2.4, das ist schonmal gut :)
..derweil benutzt du vielleicht etwas anderes (oder machst mit, wx kannst du ja) ich habe hier eine Übersicht gefunden (aus diesem Text). Vielleicht findest du auch etwas interessantes im UML-Thread der Python-de Mailingliste.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
jens
Moderator
Beiträge: 8461
Registriert: Dienstag 10. August 2004, 09:40
Wohnort: duisburg
Kontaktdaten:

Freitag 17. Dezember 2004, 22:02

Hab eine deutsche Übersicht gefunden: http://www.jeckle.de/umltools.htm Dort sind wohl 100 UML Modeler getestet...

Wenn man dort nach Python sucht stößt man nur auf folgende:
Object Domain (komerziell) - http://www.objectdomain.com/welcome.do
Umbrello UML Modeller (nur KDE) - http://uml.sourceforge.net/index.php


Hab mal die fehler eingetragen:
http://sourceforge.net/tracker/index.ph ... tid=425503
http://sourceforge.net/tracker/index.ph ... tid=425503
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Donnerstag 23. Dezember 2004, 23:26

My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten