Kleine Frage... Teilstring auslesen

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Gast

Kleine Frage... Teilstring auslesen

Beitragvon Gast » Freitag 17. Dezember 2004, 17:02

Hallo,

Ich hab jetzt 20 Minuten im Web gesucht aber leider nix passendes gefunden, und meine Python-Referenz liegt zu Hause :(

Folgendes Prob, ich hab einen String der sieht zb so aus....

Name_IDnummer_JahrMonatTag

Nun würde ich gerne "Name" und das Jahr(4 Stellen) extrahieren.. Wie mache ich das am besten? Man muss die Underlines als Trennungszeichen verwenden, da die länge von Name und ID immer abweichen.

Wär nett wenn mir jmd schnell helfen könnte
Milan
User
Beiträge: 1078
Registriert: Mittwoch 16. Oktober 2002, 20:52

Beitragvon Milan » Freitag 17. Dezember 2004, 17:15

Verschieb das bitte mal jemand nach Allgemeine Fragen...

Hi. Du splittest einfach an den "_" und nimmst dann das erste Ergebniss und die ersten vier Stellen vom drittem:

Code: Alles auswählen

temp=text.split("_")
name=temp[0]
jahr=temp[2][0:4]
Gast

Beitragvon Gast » Freitag 17. Dezember 2004, 17:33

Perfekt, herzlichen Dank!
Benutzeravatar
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16023
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Beitragvon Leonidas » Freitag 17. Dezember 2004, 17:35

Milan hat geschrieben:Verschieb das bitte mal jemand nach Allgemeine Fragen...

Gesagt, getan. Ja, das ist wirklich ein allgemeines Thema.

Milan hat geschrieben:Hi. Du splittest einfach an den "_" und nimmst dann das erste Ergebniss und die ersten vier Stellen vom drittem:

Code: Alles auswählen

temp=text.split("_")
name=temp[0]
jahr=temp[2][0:4]

Genau so! Ich empfehle es dir mal die dir() Funktion zu benutzen, da weiß man gleich was ein Objekt so alles kann und help() verrät dir zu den Funktionen noch mehr.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Benutzeravatar
Dookie
Python-Forum Veteran
Beiträge: 2010
Registriert: Freitag 11. Oktober 2002, 18:00
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Dookie » Freitag 17. Dezember 2004, 17:40

Falls Du Linux benutzt, kannst Du auch pydoc str in der Linux-Konsole eingeben. Zur extraktion der Jahreszahl würde ich folgende Schreibweise bevorzugen:

Code: Alles auswählen

jahr = temp[2][:4]

Ist aber nur eine persöhnliche Geschmackssache.


Gruß

Dookie

Code: Alles auswählen

#!/usr/bin/env python
import this

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder