Newbie ...

Hier werden alle anderen GUI-Toolkits sowie Spezial-Toolkits wie Spiele-Engines behandelt.
gbl
User
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 25. Dezember 2002, 10:20

Newbie ...

Beitragvon gbl » Mittwoch 25. Dezember 2002, 10:31

Hallo Leute.

Ich bin ein ehemaliger Delphi Programmierer welcher auf Python umsteigen will. Meine Beweggründe sind hauptsächlich die Plattformübergreifende Verfügbarkeit (und kostet nichts :))

Ich habe mir ersteinmal Python22 geladen. Für die GUI möchte ich wxPython verweden.

Meine Fragen:
    Gibt es eine IDE die so ähnlich wie Delphi funktioniert (mit GUI Debugger usw..)
    Ist wxPython für ein Crossdevelopment geeignet (Win32 + Linux)
    Gibt es Literatur in PDF Form (auch HTML wenns nicht anders geht) in welcher GUI Beispiele usw angeführt sind.

Danke
Benutzeravatar
hans
User
Beiträge: 728
Registriert: Sonntag 22. September 2002, 08:32
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Beitragvon hans » Mittwoch 25. Dezember 2002, 23:32

hi gbl, habe fast die gleichen Vorraussetzungen. Allerdings Programmiere ich nach wie vor in Delphi, hauptsächlich Datenbankanwendungen.

Also es gibt diverse tools. gesehen habe ich bis dato auf Linux lediglich QT und GTK. Ich persönlich finde das QT Paket am mächtigsten. Beide Pakete gibt's auch für Windows.

Zu beiden Paketen gibts eine IDE. Aber so wie in Delphi ist das nicht. Du Hast da immer ein Tool um die Opberfläche zu designen und einen Editor für die Applikation selbst. Am meisten vermisse ich die Autoergänzung, ist für newbies doch sehr praktisch.

Einen Ausweg könnten BoaConstructor (URL habe ich gerade nicht) oder der kostenpflichtige BlackAdder (http://www.thekompany.com) sein.

Hans
gbl
User
Beiträge: 10
Registriert: Mittwoch 25. Dezember 2002, 10:20

Beitragvon gbl » Donnerstag 26. Dezember 2002, 09:34

Vielen Dank. Ich bin gerade über Eric gestolpert. Jedoch fehlen mir einige übersetzte Pakete (siehe http://python.sandtner.net/viewtopic.php?t=242).

BoaConstructor ist noch im Alpha Stadium.
BlackAdder konnte nicht heruntergeladen werden (Server not found).

Welche Literatur kann den empholen werden?
piddon
Gründer
Beiträge: 410
Registriert: Dienstag 30. Juli 2002, 18:03
Wohnort: Oestrich-Winkel
Kontaktdaten:

Beitragvon piddon » Donnerstag 26. Dezember 2002, 13:03

Für wxPython gibt es noch die BoaConstructor, Eine IDE in Python mit wxPython geschrieben. Funktioniert ÄHNLICH VB oder Delphi, nur ist es nicht wirklich stabil bei mir :(


Ansonsten ist wxWindows Plattformübergreifend. Ich habe meine Tee-Uhr unter Windows und Linux ohne Probleme auf Anhieb zu laufen bekommen.
irc: #python.de @ irc.freenode.net | python-wiki | python-forum FAQ
Gast

Beitragvon Gast » Donnerstag 26. Dezember 2002, 14:55

Bei meiner suche nach einer IDE bin ich über ActivePython gestolpert.

http://aspn.activestate.com/ASPN/Downlo ... ython/More

Dies dürfte erstmal für meine Besürfnisse reichen. Für mich muß nur der Quelltext unter Linux ausführbar sein. Entwickeln möchte ich nach wie vor unter Win32.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder