Makros starten in Excel

Wenn du dir nicht sicher bist, in welchem der anderen Foren du die Frage stellen sollst, dann bist du hier im Forum für allgemeine Fragen sicher richtig.
Antworten
Daiwah
User
Beiträge: 8
Registriert: Montag 18. Oktober 2004, 09:43
Wohnort: Berlin

Freitag 19. November 2004, 10:43

Hallo, weiss jemand zufällig, wie ich von meinem Python-Script aus in Excel Makros starten kann?
Und wo wir gerade beim Thema sind, gibt es irgendwo eine Referenz über die ganzen Befehle von Excel in Python... Muss mir das jedesmal zusammenreimen, was echt lästig ist...

MFG
Daiwah!
Daiwah
User
Beiträge: 8
Registriert: Montag 18. Oktober 2004, 09:43
Wohnort: Berlin

Freitag 19. November 2004, 10:51

oK das eine war ja ganz leicht, fast wie in vba (was ich nicht kann :) ),
einfach

Code: Alles auswählen

excel.Run("name.xls!MakroName")
Aber meine andere Frage mit der Referenz gilt noch...
Gast

Freitag 19. November 2004, 11:40

Du solltest die (Visual Basic) Hilfe von Excel installieren. Im Visual Basic Editor kann man den Objektkatalog von aufrufen oder über Hilfe direkt die Hilfe starten.
Wenn Du Excel Funktionen ausführen willst ist das in erster Linie die Sache von Excel. Dort musst Du suchen. Pyhton liefert mit COM Unterstützung nur eine Bindung zum ausführen der Excel Funktionen.
Leonidas
Administrator
Beiträge: 16024
Registriert: Freitag 20. Juni 2003, 16:30
Kontaktdaten:

Freitag 19. November 2004, 14:11

Du solltest mit makepy auch statische Type-Libraries machen, dann kannst du auch mit dir() in ein Excel App Objekt reingucken.
My god, it's full of CARs! | Leonidasvoice vs Modvoice
Antworten